alle Angebote

Übersicht Angebote

Juni 2024
Mi, 19.06.2024 / 10:00 Uhr – Fr, 21.06.2024 / 14:00 Uhr

Aufbauseminar Betriebliche Suchtarbeit / Seminar-Nr. 24-530

In Kooperation mit der Unternehmensberatung für betriebliche Suchtarbeit Hamburg. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der betrieblichen Suchtarbeit, die ein Grundlagenseminar erfolgreich abgeschlossen haben und Interesse an einem kontinuierlichen fachlichen Austausch sowie Weiterqualifizierung zu suchtspezifischen Fragestellungen haben.
Leitung: Rodger Mahnke
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 21.06.2024 / 17:00 Uhr – So, 23.06.2024 / 14:00 Uhr

Männer - Kirche - Demokratie / Seminar-Nr. 24-538

In Kooperation mit dem Haus kirchlicher Dienste. 
Demokratie braucht Religion. Diesen Gedanken von Hartmut Rosa greift die Landesarbeitstagung auf und fragt nach Möglichkeiten, die Demokratie zu stärken. Denn Demokratie und ihre Werte sind alles andere als selbstverständlich. Sie müssen immer wieder neu bedacht und gestärkt werden.
Gemeinsam mit dem Berliner Theaterpädagogen Harald Hahn gehen wir den Schwachpunkten der Demokratie auf den Grund und entwickeln Ideen, mit denen wir uns für eine demokratische Zukunft stark machen. Denn: die Demokratie braucht uns!
Leitung: Dr. Veit Laser, Landespastor für Männerarbeit
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Do, 27.06.2024 / 15:00 Uhr – So, 30.06.2024 / 14:00 Uhr

ESG-Ehemaligentreffen / Seminar-Nr. 24-540

In Kooperation mit der Evangelischen Studentengemeinde Köln
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Juli 2024
Mo, 08.07.2024 / 10:00 Uhr – Fr, 12.07.2024 / 14:00 Uhr

Kreatives Weben für Anfänger*innen und Fortgeschrittene / Seminar-Nr. 24-550

Farben und Garne kreativ in Stoffe verwandeln. Moderne und historische Webstühle stehen in unserem Fachwerk-Bauernhaus bereit. Sie warten darauf, dass sie wieder kleine und große Kunstwerke hervorbringen. Denn an Faszination hat das alte Handwerk der Weberei bis heute nichts verloren. Frau Doris Ebert führt in diese traditionelle Technik ein, unterstützt erfahrene Weberinnen wie Anfänger*innen und regt kreative Ideen an, damit einmalige und individuelle Stücke in diesem Seminar entstehen können. 
Leitung: Doris Ebert
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 08.07.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 12.07.2024 / 14:00 Uhr

Bildungsurlaub Stressabbau im Berufsalltag / Seminar-Nr. 24-560 = ausgebucht

Gesundheitsprävention durch bewusste Wahrnehmung des Rückens. Schmerzen im Rücken sind ein Alarmzeichen des Körpers und damit ein Signal, dass es höchste Zeit ist, aktiv zu werden. ernab vom Büro- und Alltagsstress vermittelt Ihnen dieser Bildungsurlaub Kenntnisse und Fähigkeiten, die Rückenmuskulatur zu stärken und das Wohlbefinden zu erhöhen. Sie erwerben Verständnis für die Zusammenhänge von Arbeits- und Umweltbelastungen, Lebenssituation und gesunder Lebensführung. Wahrnehmungsübungen, funktionelle Gymnastik, richtiges Stehen, Sitzen, Liegen und Bücken werden im Fokus des Bildungsurlaubs stehen. – Alles in allem: Eine Woche für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden. Stärken Sie damit Ihre Vitalität am Arbeitsplatz!
Leitung: Andrea Barth
Päd. Verantwortung: Christian Makus

Seminar ist bereits ausgebucht!
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Do, 11.07.2024 / 17:00 Uhr – So, 14.07.2024 / 14:00 Uhr

So ein Glück / Seminar-Nr. 24-570

Sommerseminar der Lebenskunst. Hier und da findet es sich, das Glück. Es kann sehr vielfältig sein und ist doch oft flüchtig. Kann man es vielleicht dennoch festhalten? Ist man wirklich des Glückes Schmied? Was suchen wir genau, wenn wir glücklich sein wollen? Auf eine Glückssuche will uns das Seminar mitnehmen, draußen in der Natur unter der Sonne, im Gespräch miteinander, mit Tönen, Bildern und Farben, wenn wir uns anregen lassen von unseren Erfahrungen, im Glücksatlas stöbern, die christliche Tradition befragen oder die Seele baumeln lassen. 
Leitung und päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 12.07.2024 / 17:00 Uhr – Mi, 17.07.2024 / 10:00 Uhr

Gemeinwohl-Ökonomie-Sommerwoche / Seminar-Nr.: 24-575

Liebe Aktive und GWÖ Interessierte,
 
es ist soweit. Ab sofort könnt ihr euch für die Sommerwoche der Gemeinwohl-Ökonomie - SoWo2024 anmelden. Sie findet vom 12.07.-17.07.24 im schön gelegenen und geräumigen Evangelischen Bildungszentrum Hermannsburg (Lutterweg 16, 29320 Hermannsburg) statt. Dort gibt es wieder jede Menge Raum zur Begegnung, zum gemeinsamen Austausch, zum Lernen, Feiern und Freizeit verbringen in entspannter Atmosphäre – von und mit “neuen” und “alten” Aktiven aus Regionalgruppen, Akteur*innen-Kreisen und Gremien der GWÖ-Vereine, also der gesamten GWÖ-Bewegung. Gemeinsam und selbstorganisiert gestalten die Teilnehmenden die Inhalte, Zeit und Raum. Weitere Infos zum Programm und der entsprechende Link zur Wikiseite folgen.
Anmeldungen bitte direkt über den Link siehe unten >> Anmeldung. Um die Planung zu erleichtern bitten wir euch um möglichst frühzeitige Buchung, jedoch bitte spätestens bis 14.06.2024.
Wir freuen uns auf euch!
 
Herzliche Grüße
Euer SoWo-Orgateam/ Evangelisches Bildungszentrum Hermannsburg
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 22.07.2024 / 16:00 Uhr – So, 28.07.2024 / 13:00 Uhr

Sommergospelwoche / Seminar-Nr. 24-580

Für Chorsänger*innen und musisch Kreative. Den Groove im Körper spüren, neue Chorstücke erarbeiten, Freude am Singen, den Sommer genießen. Ein Impuls-Workshop, um mit vielen begeisterten Sängerinnen und Sängern Gospel auszuprobieren oder dranzubleiben, neue Gospel-Chorarrangements kennenzulernen, Songs mit und ohne Noten einzustudieren, spontan Entstandenes mit viel Spaß gemeinsam weiterzuentwickeln, spannungsreiche Harmonien zu singen, Groove und Swing im Körper zu fühlen. Dazu lädt das Team der Sommer-Gospelwoche seit einigen Jahren nach Hermannsburg in die Südheide ein. Und dabei ist es egal, wie alt man ist, wo man herkommt und ob man bereits gesangsbegeistert ist oder eher zu den Stimmentdeckern gehört: Ob Sänger oder Sängerin in einem Chor, Chorleitende oder einfach am Singen interessiert: Alle vereint in diesem Impuls-Workshop das Interesse am Singen. Sieben Tage Gesangsproben, Stimmbildung, Gesangspräsenz und Choreografie und dabei natürlich auch den Sommer genießen, sich erholen und einfach wohlfühlen. Denn über das Singen hinaus lädt die Umgebung zu Fahrrad- und Kanutouren ein oder man entdeckt die Schönheit der Südheide während einer Planwagenfahrt. Morgens erfrischt ein Gang im kühlen Lutterbach oder das Freibad Herrenbrücke in Faßberg, abends klingen am Lagerfeuer die Lieder des Tages nach. Ein Kurzausflug zum Otterzentrum in Hankensbüttel oder zum Filmtierpark Eschede ist ebenso möglich. Kleine Andachten am Morgen oder Abend geben Impulse zu Sommer und Urlaub, zum eigenen Leben oder auch zu den gesungenen Liedern und deren Komponisten. Ein gemeinsam vorbereiteter und gestalteter Gospelgottesdienst bildet den Abschluss der Woche.
Leitung und päd. Verantwortung: Jan Meyer, Stephan Haase
Referent*innen: Lilly Sander, Tanja Haase, Gunnar Hoppe
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
August 2024
Do, 01.08.2024 / 17:00 Uhr – Di, 06.08.2024 / 10:00 Uhr

Es geschehen noch Zeichen und Wunder / Seminar-Nr. 24-590

Sommereinkehr in Kooperation mit dem Epiphaniaskreis e.V.
 Leitung: Ronald Herr mit Team
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
So, 04.08.2024 / 17:00 Uhr

Israel-Sonntag / Seminar-Nr. 24-595

Am 4. August 2024 um 17 Uhr kommt Prof. Dr. Gerhard Wegner, Nieders. Landesbeauftragter gegen Antisemitismus und für den Schutz jüdischen Lebens, als Referent und Gesprächspartner ins Evangelische Bildungszentrum Hermannsburg.

Der 10. Sonntag nach Trinitatis, im Kalender der Evangelischen Kirche auch Israel-Sonntag genannt, wird zum Anlass genommen, sich mit dem Fortschritt im Denken und Handeln der Gemeinden gegen Antisemitismus auseinander zu setzen.  
Die Hannoversche Landeskirche hatte vor über 10 Jahren ihr Verhältnis zum Judentum grundsätzlich neu geklärt und ihre Verfassung um wichtige Punkte ergänzt. Landesbischof Ralf Meister schrieb damals dazu: „Aus diesem Bekenntnis zur bleibenden Erwählung des jüdischen Volkes ergibt sich nun der klare Auftrag, gegen jede Form von Antisemitismus und Antijudaismus in unserer Gesellschaft aufzustehen und konkret zu handeln.“

Sie sind eingeladen, sich am 4. August zum Thema "Kirche und Synagoge - Wie verhält sich unsere Kirche zum Antisemitismus heute?" und über weitere Fragen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Referent: Prof. Dr. Wegner
Begleitung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 05.08.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 09.08.2024 / 14:00 Uhr

Bildungsurlaub Stressabbau im Berufsalltag / Seminar-Nr. 24-600 = ausgebucht

Gesundheitsprävention durch bewusste Wahrnehmung des Rückens. Schmerzen im Rücken sind ein Alarmzeichen des Körpers und damit ein Signal, dass es höchste Zeit ist, aktiv zu werden. Fernab vom Büro- und Alltagsstress vermittelt Ihnen dieser Bildungsurlaub Kenntnisse und Fähigkeiten, die Rückenmuskulatur zu stärken und das Wohlbefinden zu erhöhen. Sie erwerben Verständnis für die Zusammenhänge von Arbeits- und Umweltbelastungen, Lebenssituation und gesunder Lebensführung. Wahrnehmungsübungen, funktionelle Gymnastik, richtiges Stehen, Sitzen, Liegen und Bücken werden im Fokus des Bildungsurlaubs stehen. – Alles in allem: Eine Woche für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden. Stärken Sie damit Ihre Vitalität am Arbeitsplatz!
Leitung: Andrea Barth
Päd. Verantwortung: Christian Makus

Seminar ist bereits ausgebucht! 
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 12.08.2024 / 14:00 Uhr – So, 18.08.2024 / 14:00 Uhr

Einfach leben – das Wesentliche suchen / Seminar-Nr. 24-610

SevenDays. Eine Woche Bildung voller Leben. Mitten im August: Begegnung, Bildung, Bewegung und die Frage: Wieviel/was brauche ich wirklich, um glücklich zu sein?. 7 Tage voller Begegnung, Bewegung und Bildung mit sommerlichem Flair = andere Sichtweisen kennenlernen, wesentliche Gespräche führen, Gemeinschaft genießen, sich vom Alltag erholen, den Augenblick wahrnehmen, die Natur erleben, sich gut fühlen. Das Thema: Wieviel und was brauche ich wirklich, um glücklich zu sein? Was lenkt mich eher vom Wesentlichen ab? Welchen Ballast kann ich abwerfen? Welche Schritte möchte ich gehen, um einfacher, dafür erfüllter zu leben? Wichtig: Die Teilnehmenden sollten fit genug für Radtouren oder Wanderungen sein. 
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
Referent: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 16.08.2024 / 18:00 Uhr – So, 18.08.2024 / 14:00 Uhr

Eine gemeinsame Berufung finden / Seminar-Nr. 24-620

Für jung verheiratete Paare. In Kooperation mit TEAM.F. Bedeutet Ehe (nur) gemeinsames Wohnen, Organisieren und Kinder erziehen? Vielleicht wartet eine gemeinsame Aufgabe oder Berufung, in der beide Ehepartner Freude und Erfüllung finden! Das stärkt deutlich das Wir-Gefühl in der Beziehung sowie die Paaridentität und es eröffnet eine neue Dimension in der Ehe.
Leitung: Oda und Christian Böhnert
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Sa, 24.08.2024 / 10:00 Uhr – So, 25.08.2024 / 17:00 Uhr

DEMOKRATIEmiteinander – Jahrestagung des Evangelischen Bildungszentrums / Seminar-Nr. 24-640

Bitte Sonderprospekt anfordern!
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 30.08.2024 / 16:00 Uhr – So, 01.09.2024 / 15:00 Uhr

Impuls-Festival 2024 / Seminar-Nr. 24-650

Ein Muss für junge Leute von 18 bis 35 Jahren. Junge Leute, Musik, Spaß und die Auseinandersetzung mit wichtigen Themen und Fragen unserer Zeit – das ist das Impuls-Festival. Ein Ort der Gemeinschaft, ein Impulsgeber, ein Fest des Glaubens und der Perspektiven. Geplant und organisiert wird das Festival von jungen Leuten für junge Leute. Mitstreiter*innen sind herzlich willkommen. 
Leitung und päd. Verantwortung: Friedemann Müller mit Team
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
September 2024
Mo, 02.09.2024 / 10:30 Uhr – Mi, 04.09.2024 / 14:00 Uhr

Küsteralltag praktisch / Seminar-Nr. 24-660

Für haupt- und ehrenamtliche Küster*innen sowie Friedhofswarte. In Kooperation mit dem Haus kirchlicher Dienste Hannover. Fortbildungsveranstaltung für haupt- und ehrenamtliche Küsterinnen und Küster sowie Friedhofswarte aus dem Sprengel Lüneburg.
Leitung: Christa Schulz-Achelis 
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 02.09.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 06.09.2024 / 13:30 Uhr

Bildungsurlaub Sich gesund ernähren und den Stress mindern / Seminar-Nr. 24-670

Bausteine für mehr Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden im Beruf. Ein Großteil der Erkrankungen in der industrialisierten Welt ist einer ungesunden Ernährung und Lebensweise geschuldet. Die gute Nachricht: Durch eine Umstellung bestehen gute Chancen, Erkrankungen und Beschwerden zu vermeiden, zu lindern oder gar zu heilen. – Aber welche Ernährungsform ist richtig bei einer so großen Palette von immer neuen Hypes und Diäten? Was ist gesund und was ungesund? In welchen Nahrungsmitteln stecken die Vitalstoffe, die der Körper benötigt? Und wie kann ich sie optimal kombinieren und zubereiten, dadurch die Verfügbarkeit der Inhaltsstoffe verbessern und als Folge Leistungstiefs im Arbeitsalltag vermeiden? – Anhand eines Ernährungsprotokolls wollen wir unsere individuelle Ernährung unter die Lupe nehmen und so herausfinden, wie Veränderung schrittweise möglich ist – ohne das Gefühl von ständigem Verzicht. Im Gegenteil: Die bessere Versorgung des Körpers führt zu erhöhter Leistungsfähigkeit, einem gestärkten Immunsystem und zu mehr Wohlbefinden. – Die besondere Attraktion des Seminars ist die HeideLandGenussKüche des EBH. Sie bietet die Möglichkeit, neu erworbenes Wissen praktisch umzusetzen und so herauszufinden, welche Nahrungsmittel künftig einen Platz auf Ihrem Speisezettel bekommen könnten. – Ein weiterer Baustein des Seminars ist das Thema Stressreduktion: Welchen Einfluss hat berufsbedingter Stress auf die Gesundheit, speziell auch auf das Essverhalten? Und wie kann ich dem begegnen? Welche alltagstauglichen Möglichkeiten gibt es, stressbedingten Schmerzen (z. B. Rücken-, Kopf- oder Nackenschmerzen) entgegenzuwirken? Welche Entspannungstechnik passt zu mir, und wie kann ich all das in meinen Arbeitsalltag integrieren?
Leitung: Tanja Haase
Pädagogische Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.09.2024 / 17:00 Uhr – So, 15.09.2024 / 14:00 Uhr

Stempelabdrücke in fantastischen Welten / Seminar-Nr. 24-680

Ein Kreativwochenende zu Märchen und Stempeltechniken. Inspiriert von Märchen werden wir gemeinsam kreativ und erschaffen durch vielfältige Stempeltechniken neue Welten.. Als Erwachsene müssen wir oft erst wieder lernen, die Tür zu Phantasiewelten zu finden und in ihnen herumzutollen. Es gibt viele Möglichkeiten, Schönes darzustellen mit Mitteln, die einen später auf ein Werk stolz sein lassen. Wir werden frei erzählte Volksmärchen hören und mit dieser oder eigener Inspiration beflügelt kreativ werden. Gemeinsam erschaffen wir durch vielfältige Stempeltechniken zauberhafte Feen- und Märchenwelten. Freuen Sie sich auf ein märchenhaftes und kreatives Wochenende.
: Dr. Marianne Jessen
Päd. Verantwortung: Johanna Kurowski
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.09.2024 / 17:00 Uhr – So, 15.09.2024 / 14:00 Uhr

mutig – stark – beherzt / Seminar-Nr. 24-700

Das EBH auf dem 39. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2025 in Hannover – Vorbereitungsseminar zur Mitwirkung . Kirchentage leben von einer breiten Beteiligungs- und Engagementkultur. Bereits die Vorbereitungen mobilisieren viele Menschen und Institutionen in Niedersachsen und lassen nachhaltige Netzwerke entstehen. Für den vom 30. April bis 4. Mai 2025 in Hannover stattfindenden 39. Deutschen Evangelischen Kirchentag sind auch Freund*innen und Unterstützer*innen des EBH eingeladen, sich einzubringen und ein kleines Stück Kirchentag zu gestalten.
Leitung und päd. Verantwortung: Anette Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.09.2024 / 18:00 Uhr – So, 15.09.2024 / 14:00 Uhr

“Alles hat seine Zeit” - die Josephsgeschichte / Seminar-Nr. 24-690

Kursleiter*innenschulung – Glaubenskurs "Stufen des Lebens". Jede Lebensstufe bringt Schönes und Schweres, hat Krisen und Chancen. Was morgen sein wird, hat seine Wurzeln oft schon im Gestern. Und heute wird sich klären müssen, ob das Morgen trittfest ist. Wie gehen wir mit unserer Zeit um? Jagen wir bloß vom einen zum andern? Wie erleben wir die uns gegebene Zeit? Zerrinnen die Tage nur so? Im Alten Testament wird die Geschichte von Josef erzählt, eine Lebensgeschichte mit Höhen und Tiefen. Die verschiedensten Zeiten im Leben des Josef sind wie mit einem roten Faden durchzogen von der Treue Gottes.
Leitung: Elke Wiebusch
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 20.09.2024 / 17:00 Uhr – So, 22.09.2024 / 16:00 Uhr

Kalligrafie & Upcycling – aus alt wird neu! / Seminar-Nr. 24-710

Für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experimentierfreudige. Experimente mit Schrift und verschiedenen »Altmaterialien« sind das Thema dieses Wochenendes. Nach der Einführung in ein kalligrafisches Kursiv-Alphabet in Anlehnung an Hermann Zapfs »Zapfino« geht es an die Gestaltung von Collagen, Karten, Briefen oder Faltobjekten – möglichst auf und mit Fundsachen wie Verpackungen, Packpapieren, alten Büchern, gebrauchten Gold- und Silberpapieren ... der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: kariertes Papier und Zeichen- oder Skizzenblock DIN A3, Kraft-/Packpapier, Bleistifte und Bandzugfedern 1 und 2 mm mit Halter, farbige Tinten; Lineal, Schere, Klebstoff, Küchenrolle/Lappen, kl. Pinsel, Wasserglas sowie »Åltmaterialien« wie Verpackungen, Gold-/Silberpapiere, Bänder, alte Bücher und Buchseiten, Papiertüten, Kalenderblätter, Geschenkpapier usw. Falls vorhanden: Deckfarben (Gouachen), Balsaholzstreifen, besondere Lieblings-Schreibwerkzeuge, kl. Behälter zum Faben mischen; Falzbein und Ahle
Leitung: Sabine Pfeiffer
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 27.09.2024 / 17:00 Uhr – So, 29.09.2024 / 14:00 Uhr

Rilkes späteste deutschsprachige Lyrik / Seminar-Nr. 24-720

Tagung in Kooperation mit der Internationalen Rilke-Gesellschaft
Leitung: Prof. Dr. Torsten Hoffmann
Referentin: Prof. Dr. Moira Paleari (Mailand)
Begleitung: Anette Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Sa, 28.09.2024 / 10:00 Uhr – Sa, 28.09.2024 / 14:00 Uhr

„Männlichkeiten im Blick“ / Seminar-Nr. 24-730

Ein informativer und geschmackvoller Tag unter Männern. Neben einem selbstgekochten Menü versprechen drei Männer eine lebhafte Unterhaltung über gefragte Kerle und gesellschaftliche Normen für das „Mann sein“ heute. . Hinrich Hornbostel, Dr. Veit Laser und Stephan Haase werden wieder gemeinsam die Kochlöffel schwingen. Dazu haben die drei vor, miteinander und mit den Gästen ins Gespräch zu kommen. Sie wollen rausfinden, was als männlich gilt und welche gesellschaftlichen Normen es für das „Mann sein“ heute gibt. Sie suchen nach Vorbildern für echte Kerle und fragen sich, welche Männer heute eigentlich gefragt sind und gebraucht werden. Unterhaltsam, informativ und am Ende hoffentlich mit einem leckeren Menü für alle Teilnehmenden.
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase, Hinrich Hornbostel, Dr. Veit Laser
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 30.09.2024 / 11:00 Uhr – Mi, 02.10.2024 / 15:00 Uhr

Klimagefühle / Seminar-Nr. 24-740

Für Lehrkräfte, Aktivist*innen und Zukunftsvisionäre. Für alle, die in bildungspolitischen Zusammenhängen mit jungen Menschen darüber ins Gespräch kommen wollen. Wir alle haben sie – „Klimagefühle“! Doch welchen Umgang braucht es in der bildungspolitischen Arbeitspraxis und wie sprechen wir mit jungen Menschen darüber? Euch erwarten Impuls- und Best Practise-Beispiele, die Einblicke in die Arbeit und zum Umgang mit der Klimakrise geben. Anschließend habt ihr konkrete Methoden und Angebote im Gepäck, um das Thema mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu erarbeiten.
Fachl. Leitung: Leonie Heins
Päd. Verantwortung: Anette Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Oktober 2024
Mi, 02.10.2024 / 18:00 Uhr – So, 06.10.2024 / 14:00 Uhr

Freiheit erleben – Beziehungen klären / Seminar-Nr. 24-750

Journey to myself and God. Für Menschen mit Interesse an Vergangeheitsbewältigung. In Kooperation mit TEAM.F. Schwierige Erfahrungen oder Verletzungen aus der Kindheit und Jugend belasten häufig die Erwachsenenbeziehungen, manche zerbrechen daran. In diesem Seminar ist Zeit und Raum, deine Erlebnisse in die heilsame Gegenwart Gottes zu bringen, echtes Verständnis und Trost zu erfahren und einen Neuanfang zu wagen. Geschulte Mitarbeiter begleiten dich mit Seelsorge und persönlichen Gebeten. Vergebung, Umkehr, erneuertes Denken – das ist der Weg, den Gott uns zu einem geheiligten und befreiten Leben weist und der zu einer veränderten Lebensperspektive führt.
Leitung: Bettina Pfaff, Andrea Offe
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 04.10.2024 / 15:00 Uhr – So, 06.10.2024 / 14:00 Uhr

Den Glauben teilen / Seminar-Nr. 24-760

Ausbildungskurs zum Lektor/zur Lektorin für junge Erwachsene bis 25 Jahre. Du bist interessiert an Gottesdiensten. Du möchtest die Vielfalt von Gottesdiensten entdecken und selbst Gottesdienste gestalten. Dann laden wir Dich herzlich zum Lektorenkurs für junge Erwachsene U-25 ein. Lektor*innen werden im Kirchenkreises beauftragt, für ihre eigene Kirchengemeinden Gottesdienste eigenständig zu leiten. Als Kursteilnehmende lernt Ihr an fünf Wochenenden das nötige Handwerkszeug dafür.
Leitung: Michael Held
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 07.10.2024 / 15:00 Uhr – Fr, 11.10.2024 / 14:00 Uhr

Kammermusikkurs / Seminar-Nr. 24-770

Für Spieler aller Orchester-Instrumente sowie Pianist*innen 60+ (Jüngere herzlich willkommen!). Egal ob Streicher, Bläser, Pianisten, Perkussion und sonstige Instrumente. Das gemeinsame Spielen in unterschiedlicher Besetzung steht im Mittelpunkt dieses Seminars. Angeleitet von Fachdozentinnen das eigene Instrument intensiver kennenlernen und ins gemeinsame Musizieren einbringen. So wird aus vielen Einzelinstrumenten das wunderbare Ganze. Das Seminar richtet sich vornehmlich an Teilnehmende der Altersgruppe "60 plus". (Jüngere herzlich willkommen!)
Leitung: Anke Braun, Ulrike Stüve-Koeppen
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 07.10.2024 / 15:00 Uhr – Fr, 11.10.2024 / 15:00 Uhr

Qualifikation Bibliotanz ®- Bildungsurlaub / Seminar-Nr. 24-780

Weiterbildung Bibliotanz-Leiter*in 2024-2026. Im Bibliotanz® werden biblische Texte erlebbar. Über den Weg der tänzerischen Improvisation werden sie mit eigenen Lebenserfahrungen verknüpft. Bibliotanz ist somit getanzte Bibelauslegung. In dieser Weiterbildung lernen Sie das breite Repertoire an Methoden des Bibliotanzes kennen und eigene Workshops in Bibliotanz zu entwickeln und anzuleiten. 
Leitung: Astrid Thiele-Petersen  und Melanie Erben 
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 11.10.2024 / 17:00 Uhr – So, 13.10.2024 / 14:00 Uhr

Music comes to me / Seminar-Nr. 24-790

Chor-Workshop. Lustvolles Singen und reiche Erfahrungen: stimmliche Präsenz, Körperwahrnehmung, Klangräume, bewusstes Hören u. a.. Lustvolles (Chor)Singen und das Ausprobieren unterschiedlicher musikalischer Genres. Der Workshop ermöglicht vielfältige Erfahrungen zur stimmlichen Präsenz, zur Körper- und Atemwahrnehmung, zu Klangräumen, zur eigenen Stimmfarbe sowie zum bewussten Hören auf die Balance zwischen dem Eigenen und dem Ganzen.
Leitung: Dr. Merle Clasen
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 14.10.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 18.10.2024 / 13:30 Uhr

Bildungsurlaub Alles in Balance? / Seminar-Nr. 24-800

Die Kunst gesund zu leben – mit Klarheit in den unterschiedlichen Lebensbereichen . Unsere Lebens- und Arbeitswelt wird immer dynamischer und komplexer. Die steigende Arbeitsbelastung, Zeitdruck und sich ändernde Arbeitssituationen gehören heute zum Berufsalltag vieler Frauen und Männer. Der Balanceakt, den beruflichen Anforderungen von außen und den eigenen Wünschen gerecht zu werden, gelingt nicht immer und kann zu Erschöpfung und anderen Stresssymptomen führen. – In dieser Woche schaffen Sie Klarheit in den unterschiedlichen Lebensbereichen und Rollen. Sie erkennen die Energieräuber und erfahren, wie es möglich ist, Stress auf ein gesundes Maß zu reduzieren. Sie finden Ihren Konsens, um die eigene Arbeits- und Lebensqualität zu erhöhen, und üben sich in der „Kunst“ gesund zu leben. – Themen u. a.: Die aktuellen Aufgaben – frei gewählt oder „zugeflogen?“/Prioritäten neu setzen/Signale von Überlastung wahrnehmen und gegensteuern/Schritte zur Balance – Agieren statt reagieren/Schatzsuche und neue Impulse im Arbeits- und Privatleben. – Praxis u. a.: Bewegung, auch in der Natur/ Entspannungstechniken/Übungen zur Selbstwahrnehmung (z. B. Focusing)/Mentalübungen.
Leitung: Silke Bross
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 18.10.2024 / 17:00 Uhr – So, 20.10.2024 / 14:00 Uhr

Gesalzen und gepfeffert / Seminar-Nr. 24-810

Wochenendseminar für Frauen. Wie schmeckt uns unser Leben? Etwas fade – braucht es eine Prise Würze? Oder ist es schon etwas zu kräftig, dass man es gar nicht richtig genießen kann? Gemeinsam wollen wir uns auf den Weg machen, um herauszufinden, was unserem Leben Würze geben kann. Und wir wollen entdecken, wo wir Salz und Pfeffer für andere sein können. In der Bibel lesen wir, dass wir das Salz der Erde sind. Was bedeutet das für uns? Gespräche, Körperübungen, geistliche und kreative Impulse und Musik vertiefen das Wochenende.
Leitung: Birgit Strübing und Team
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 18.10.2024 / 17:00 Uhr – So, 20.10.2024 / 14:00 Uhr

Jung und alt im Gespräch / Seminar-Nr. 24-820

Eine Dialogwerkstatt, die Horizonte weitet. Jung und Alt miteinander im Gespräch. Das kann nur bereichernd sein. Wir möchten einladen, neugierig aufeinander zu sein, an den eigenen Erfahrungen Anteil zu geben und unterschiedliche Sichtweisen zu erkunden. Das kann zu erstaunlichen Entdeckungen und Aha-Erlebnissen führen. Die unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven zwischen den Generationen, sollen uns – wenn’s gut geht – zur Bereicherung werden. Vielleicht führen sie dazu, einander besser zu verstehen und sich seiner selbst bewusster zu werden.
Leitung und päd. Verantwortung: Friedemann Müller
Referentin: Uta Loheit
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 25.10.2024 / 18:00 Uhr – So, 27.10.2024 / 13:30 Uhr

Halt an! Wo läufst du hin? / Seminar-Nr. 24-830

Oasentage – ein Wochenende für Leib, Geist & Seele. Das Tun unterbrechen – wahrnehmen, was da ist – sich orientieren. Mit Impulsen aus dem Spirituellen Körperlernen.. Dieser Zuruf des Angelus Silesius aus dem 17. Jahrhundert kommt uns heute in unserem beschleunigten Lebens- und Arbeitstempo und inmitten der krisenhaften Unwägbarkeiten, die wir erleben, sehr zeitgemäß vor: „Halt an!“ Also: Das Tun unterbrechen, innehalten, sich eine Pause erlauben, in der nicht das Beschäftigtsein, sondern das Spüren und das So-Sein an sich im Vordergrund steht. – „Wo läufst du hin?“ Also: In sich hineinhorchen, sich orientieren, angesichts all der von außen einbrechenden Turbulenzen des Alltags schauen: Was brauche ich? Wie und wohin eigentlich bin ich gerade unterwegs? Was habe ich vielleicht vernachlässigt? Wo braucht es eventuell eine neue Ausrichtung? – Ein Fingerzeig des „schlesischen Boten“ hierfür: „Der Himmel ist in dir!“ Nach innen schauen, den gegenwärtigen Augenblick wahrnehmen, zur inneren Stimme aus der Tiefe hinhorchen, sich für Gottes Gegenwart öffnen. Meine Bestimmung, meinen Himmel – wo suche ich ihn? – Den Ausgangspunkt und Schwerpunkt des Seminars bilden Impulse des spirituellen Körperlernens (nach E. Kubitza), Körperwahrnehmung, Bewegungserfahrung, meditative Übungen.
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Do, 31.10.2024 / 15:00 Uhr – So, 03.11.2024 / 14:00 Uhr

Unsere Ehe soll gelingen / Seminar-Nr. 24-840

Für Paare, die ihre Ehe krisenfest machen möchten. In Kooperation mit TEAM.F. Ihre Ehe sollte so schön werden und jetzt kriselt es ständig? Reizthemen werden umschifft, Konflikte bleiben ungelöst, ein Streit jagt den anderen. Lohnt es sich überhaupt noch? Wenn Sie aufgeben, werden Sie es nie erfahren. Wenn Sie kämpfen, werden Sie eine Antwort finden. Vielleicht schon in diesem Seminar. – Sie träumen von einer entspannten Beziehung und sind es leid, sich an Konflikten aufzureiben? Möchten Sie zu einem konstruktiven Miteinander finden, ein tragfähiges Fundament für Ihre Beziehung schaffen und zuversichtlich Ihrer gemeinsamen Zukunft entgegengehen? Dann sind Sie in diesem Eheseminar richtig – auch wenn Sie schon Eheseminare kennen! Es erwartet Sie eine offene Atmosphäre und die entspannende Erkenntnis, dass keine Ehe krisenfrei ist und andere Paare ähnliche Probleme haben. Inhalte & Ziele: Wege aus der Krise zu einem guten Miteinander, Blockaden überwinden, neue Wege einschlagen, eine krisenfeste Beziehung. Dieses Seminarkonzept bietet Ihnen: ein verlängertes Wochenende, ausreichend viele und speziell ausgebildete Mitarbeiter für intensive Paarberatung. Zielgruppe: Paare, die in einer tiefen Krise stecken oder unter ständigen Konflikten leiden sowie Paare, die ihre Ehe krisenfest machen möchten.
Leitung: Bettina und Markus Pfaff
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
November 2024
Fr, 01.11.2024 / 15:00 Uhr – So, 03.11.2024 / 14:00 Uhr

Flötentöne zum Herbst / Seminar-Nr. 24-850

Wochenende für Freund*innen großer und kleiner Blockflöten. Die Freude am Musizieren lässt ein großes Blockflötenorchester genauso wie das Spiel im kleinen Ensemble zu einem Erlebnis werden. Neben dem Erarbeiten von Literatur verschiedener Epochen und Stile bietet das Seminar Tipps und Wissenswertes zu Spieltechnik, Stilkunde, Rhythmus und zum Stimmen und Einstimmen von Blockflöten. Tiefe Instrumente sind besonders willkommen.
Leitung: Ulrike Jürgensen
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 04.11.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 08.11.2024 / 13:30 Uhr

Bildungsurlaub Zu gelassenem Tun finden / Seminar-Nr. 24-860

Impulse für einen gesunden Umgang mit Stress im Arbeitsalltag. Wer gelassen bleibt, lebt glücklicher, fühlt sich besser und arbeitet produktiver. Wie also kann es gelingen, auch im arbeitsreichen Tun – selbst unter besonderer Belastung – Gelassenheit zu behalten? In diesem Zusammenhang thematisiert das Seminar Möglichkeiten eines förderlichen Umgangs mit Stress. Mentale, körperliche und verhaltensbezogene Muster spielen dabei eine wichtige Rolle. Insbesondere der Zugang über Selbstwahrnehmung und Körperlernen schult die Achtsamkeit für individuelle Stresssignale ebenso wie für wohltuende Ressourcen. So bietet das Seminar einen Übungsraum für Bewegungs- und Verhaltensalternativen auf dem Weg zu mehr Gelassenheit und gestärkter Resilienz. – Themen u. a.: Beziehungen zwischen Bewegungs- und Verhaltensmustern entdecken/Eigene Stressmuster erkennen – Veränderungen ausprobieren/Wege zur Gelassenheit: Achtsamkeit, Resilienzstärkung u. a./Lebenskunst – von gelassenen Mystikern lernen. Praxis u. a.: Feldenkrais, Kinästhetik, Eutonie/ Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen/Übungen für Atem und Stimme/Erfahrungen zu den Themen „Meine Grenzen achten“, „Lassen und Tun“ u. a. – mit körperorientierten Zugängen.
Leitung: Dr. Merle Clasen
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 04.11.2024 / 13:30 Uhr – Fr, 08.11.2024 / 14:00 Uhr

Grundmodul Notfallseelsorge / Seminar-Nr. 24-870

Für beruflich in der Seelsorge Tätige sowie Ehrenamtliche mit Seelsorge-/Beratungsausbildung. In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Seelsorge und Beratung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Notfallseelsorge ist „Hilfe für die Seele“ in einer Situation, in der für die Menschen nichts mehr so ist, wie vorher. Ein flächendeckendes Netz von Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorgern stehen Betroffenen nach Unfällen, plötzlichem Tod eines Angehörigen oder anderen Ausnahmesituationen zur Seite. Der Kurs dient der Aus- und Weiterbildung in Theorie und Praxis zur qualifizierten seelsorglichen Bewältigung akuter Notsituationen oder der Begleitung von Menschen an Unglücksstellen.
Leitung: Joachim Wittchen, Bernd Paul, Hans Jürgen Bollmann
Referent*innen: Referent*innen aus Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und Notfallseelsorge
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 08.11.2024 / 18:00 Uhr – So, 10.11.2024 / 14:00 Uhr

EAK-Seminar / Seminar-Nr. 24-880

In Kooperation mit dem Evangelischen Arbeitskreis der CDU lädt die Tagung zur Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen und politischen Fragen ein. Das Thema der Tagung wird noch bekannt gegeben.
Leitung: Dirk Heuer
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Sa, 09.11.2024 / 11:00 Uhr – So, 10.11.2024 / 14:00 Uhr

Netzwerktreffen Spirituelles Körperlernen / Seminar-Nr. 24-890

Fortbildung für Multiplikator*innen , die die Anleiterausbildung abgeschlossen haben
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mi, 13.11.2024 / 10:00 Uhr – Fr, 15.11.2024 / 14:00 Uhr

Aufbauseminar Betriebliche Suchtarbeit / Seminar-Nr. 24-900

In Kooperation mit der Unternehmensberatung für betriebliche Suchtarbeit Hamburg. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der betrieblichen Suchtarbeit, die ein Grundlagenseminar erfolgreich abgeschlossen haben und Interesse an einem kontinuierlichen fachlichen Austausch sowie Weiterqualifizierung zu suchtspezifischen Fragestellungen haben.
Leitung: Rodger Mahnke
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 22.11.2024 / 15:00 Uhr – So, 24.11.2024 / 14:00 Uhr

Den Glauben teilen / Seminar-Nr. 24-910

Ausbildungskurs zum Lektor/zur Lektorin für junge Erwachsene bis 25 Jahre. In Kooperation mit dem Lektor*innen- und Prädikant*innendienst der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 22.11.2024 / 18:00 Uhr – So, 24.11.2024 / 14:00 Uhr

Die Liebe vertiefen / Seminar-Nr. 24-920

Für Paare, die ihre Zweisamkeit neu beleben möchten. In Kooperation mit TEAM.F. Ihre Beziehung war einmal eine besondere! Sie wollten nicht zulassen, dass Sie im Alltagstrott und Mittelmäßigkeit versinken – und dann trifft oft genau das ein, was man fürchtet. Möchten Sie die guten Seiten Ihres Partners neu entdecken? Ihre Beziehung stärken? Wir unterstützen gerne Paare, die eingefahrene Gleise verlassen und neuen Schwung in Ihre Beziehung bringen möchten oder auch einen Weg aus einer ernsthaften Krise suchen und ihrer Beziehung noch eine Chance geben möchten. Inhalte und Ziele: die vertraute Kommunikation fördern, Liebe und Sexualität, Vergebung und Versöhnung, Segen empfangen. Zielgruppe: Paare, die jung verheiratet sind und auch solche, deren Ehe schon in die Jahre gekommen ist, die in einer ersten Beziehung leben oder wiederverheiratet sind, die wieder miteinander ins Gespräch kommen möchten.
Leitung: Sibylle und Rainer Osterloh
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 29.11.2024 / 17:00 Uhr – So, 01.12.2024 / 14:00 Uhr

Zur Besinnung kommen / Seminar-Nr. 24-930

Ein Seminar für Frauen zwischen 35 und 55 Jahren. In der Adventszeit sehnen wir uns oft nach Besinnlichkeit, Rückzugsräumen und Ruhe. Wir haben in diesem Seminar Raum und Zeit, unserer Sehnsucht nachzuspüren und dem nahezukommen, was in der Betriebsamkeit und Anspannung des Alltags immer wieder zu kurz kommt: Das Zuhause-Sein bei uns selbst, in hilfreichen Beziehungen und wohltuender Besinnlichkeit. Mit Impulsreferaten und kreativen Elementen, Reflexionszeiten und Austausch erkunden wir hilfreiche Rhythmen für die Adventszeit – und möglicherweise weit darüber hinaus… 
Leitung: Catrin Walz
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Dezember 2024
Mi, 04.12.2024 / 10:00 Uhr – Mi, 18.12.2024 / 16:00 Uhr

"Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" / Seminar-Nr. 24-940

Ausstellung mit begleitenden Veranstaltungen für Jugendliche. Die beste Strategie zur Vorbeugung von Rechtsextremismus ist die Stärkung der Demokratie! Denn auch wenn es manchmal so scheint: Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit. Vielmehr muss sie fortwährend neu erlernt und erarbeitet werden. Beispiele, wie das geht, zeigt diese Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung. Von jungen Erwachsenen gestaltete Workshops begleiten die Ausstellung.
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 06.12.2024 / 10:30 Uhr – Fr, 06.12.2024 / 17:00 Uhr

Fachtag für Mitarbeitende aus der Besuchsdienst- und Seniorenarbeit / Seminar-Nr. 24-945

"Gem(einsam) Einsamkeit als Phänomen unserer Zeit verstehen und Strategien dagegen entwickeln" 
 Fachtag für Mitarbeitende aus der Besuchsdienst- und Seniorenarbeit sowie weitere Interessierte 
 TN-Beitrag 40,- Euro 
 Fachliche Leitung: Christiane Brendel und Dr. Dagmar Henze, beide Haus kirchlicher Dienste Hannover 
 Pädagogische Verantwortung im EBH: Stephan Haase 
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 06.12.2024 / 17:00 Uhr – So, 08.12.2024 / 14:00 Uhr

Das Leuchten der Sterne – Mit Papa Advent erleben / Seminar-Nr. 24-950

Für Väter und ihre Kinder von 3 bis 12 Jahren, die gemeinsam die Adventszeit entdecken wollen. Raus aus dem Vorweihnachtstrubel und ein Wochenende Zeit mit Vätern und Kindern haben, um gemeinsam die Besonderheiten der Adventszeit zu entdecken: Kekse backen und vor allem Kekse essen gehören natürlich genauso dazu, wie vorweihnachtliches Werkeln in unserer Holzwerkstatt. In der Advents- und Weihnachtszeit rücken Sterne als symbolischer Hinweis auf das Fest der Geburt Jesu noch einmal besonders in den Mittelpunkt. Von daher, auch einen Stern falten und kleben oder vielleicht lieber sägen und nageln gehört dazu.
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 09.12.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 13.12.2024 / 13:30 Uhr

Bildungsurlaub Stressabbau im Berufsalltag / Seminar-Nr. 24-960 = ausgebucht

Gesundheitsprävention durch bewusste Wahrnehmung des Rückens. Schmerzen im Rücken sind ein Alarmzeichen des Körpers und damit ein Signal, dass es höchste Zeit ist, aktiv zu werden. Fernab vom Büro- und Alltagsstress vermittelt Ihnen dieser Bildungsurlaub Kenntnisse und Fähigkeiten, die Rückenmuskulatur zu stärken und das Wohlbefinden zu erhöhen. Sie erwerben Verständnis für die Zusammenhänge von Arbeits- und Umweltbelastungen, Lebenssituation und gesunder Lebensführung. Wahrnehmungsübungen, funktionelle Gymnastik, richtiges Stehen, Sitzen, Liegen und Bücken werden im Fokus des Bildungsurlaubs stehen. – Alles in allem: Eine Woche für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden. Stärken Sie damit Ihre Vitalität am Arbeitsplatz!
Leitung: Andrea Barth
Päd. Verantwortung: Christian Makus

Seminar ist bereits ausgebucht! 
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 09.12.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 13.12.2024 / 14:00 Uhr

Bildungsurlaub Engagiert älter werden – im Beruf und auch danach / Seminar-Nr. 24-970

Für abstinent lebende Menschen mit Suchterfahrung, Angehörige und Ehrenamtliche in der Suchtarbeit. Das Seminar reflektiert die Möglichkeiten engagierter Berufspraxis sowie aktiven zivilen Engagements im Prozess des Älterwerdens. Dabei bringt jede Altersstufe besondere Stolpersteine und Chancen mit sich. „Ältere Kolleg*innen“ haben vielleicht manchmal Mühe, das geforderte Arbeitstempo mitzugehen, können aber zugleich oftmals wertvolle Erfahrungen einbringen. Im Ruhe„gang“ tun sich für die „jungen Alten“ – bei kleinerem Budget – große Freiheiten auf, sich auf neue Art zu engagieren. Ein kreativer Prozess, ohne Vorgaben – gar nicht so einfach! 
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
Referent: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Do, 12.12.2024 / 19:30 Uhr – Do, 12.12.2024 / 21:30 Uhr

"demokratie MITEINANDER - Männer und ihre Erwartungen an die Gesellschaft" / Seminar-Nr. 24-941

 Männer sind statistisch betrachtet klar übervertreten, wenn es um die Unterstützung extremistischer Gruppierungen geht. Studien vermuten, dass dies etwas mit dem Selbstwertgefühl von Männern und der Suche nach Bestätigung in ihrem Leben zu tun hat. Dazu kommt die Wichtigkeit von Gemeinschafts- und Zugehörigkeitsgefühl, was extremistische Parteien deutlich ausgeprägter bedienen.
 Was muss Demokratie bieten, damit sie mit ihren Vorteilen und Herausforderungen als attraktiv wahrgenommen wird? Beispiele, wie das geht, zeigt eine für Schüler*innen konzipierte Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung, die im Evangelischen Bildungszentrum gezeigt und mit von jungen Erwachsenen gestalteten Workshops begleitet wird. An diesem Abend wird sie ausschließlich für Männer geöffnet sein und wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch.
 
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase

Seminarbeitrag: kostenlos. Anmeldung erforderlich. 
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.12.2024 / 15:00 Uhr – So, 15.12.2024 / 14:00 Uhr

Den Glauben teilen / Seminar-Nr. 24-980

Ausbildungskurs zum Lektor/zur Lektorin für junge Erwachsene bis 25 Jahre. In Kooperation mit dem Lektor*innen- und Prädikant*innendienst der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.12.2024 / 17:00 Uhr – So, 15.12.2024 / 14:00 Uhr

Advent feiern und gestalten / Seminar-Nr. 24-990

Das Kreativseminar für kleine und große Leute. Sich gemeinsam auf die Zeit im Advent einstimmen: singen und musizieren, basteln und backen, Geschichten erzählen und spielen. Genießen.
Leitung/Päd. Verantwortung: Anette Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Juni 2024
Mi, 19.06.2024 / 10:00 Uhr – Fr, 21.06.2024 / 14:00 Uhr

Aufbauseminar Betriebliche Suchtarbeit / Seminar-Nr. 24-530

In Kooperation mit der Unternehmensberatung für betriebliche Suchtarbeit Hamburg. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der betrieblichen Suchtarbeit, die ein Grundlagenseminar erfolgreich abgeschlossen haben und Interesse an einem kontinuierlichen fachlichen Austausch sowie Weiterqualifizierung zu suchtspezifischen Fragestellungen haben.
Leitung: Rodger Mahnke
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 21.06.2024 / 17:00 Uhr – So, 23.06.2024 / 14:00 Uhr

Männer - Kirche - Demokratie / Seminar-Nr. 24-538

In Kooperation mit dem Haus kirchlicher Dienste. 
Demokratie braucht Religion. Diesen Gedanken von Hartmut Rosa greift die Landesarbeitstagung auf und fragt nach Möglichkeiten, die Demokratie zu stärken. Denn Demokratie und ihre Werte sind alles andere als selbstverständlich. Sie müssen immer wieder neu bedacht und gestärkt werden.
Gemeinsam mit dem Berliner Theaterpädagogen Harald Hahn gehen wir den Schwachpunkten der Demokratie auf den Grund und entwickeln Ideen, mit denen wir uns für eine demokratische Zukunft stark machen. Denn: die Demokratie braucht uns!
Leitung: Dr. Veit Laser, Landespastor für Männerarbeit
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Do, 27.06.2024 / 15:00 Uhr – So, 30.06.2024 / 14:00 Uhr

ESG-Ehemaligentreffen / Seminar-Nr. 24-540

In Kooperation mit der Evangelischen Studentengemeinde Köln
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Juli 2024
Mo, 08.07.2024 / 10:00 Uhr – Fr, 12.07.2024 / 14:00 Uhr

Kreatives Weben für Anfänger*innen und Fortgeschrittene / Seminar-Nr. 24-550

Farben und Garne kreativ in Stoffe verwandeln. Moderne und historische Webstühle stehen in unserem Fachwerk-Bauernhaus bereit. Sie warten darauf, dass sie wieder kleine und große Kunstwerke hervorbringen. Denn an Faszination hat das alte Handwerk der Weberei bis heute nichts verloren. Frau Doris Ebert führt in diese traditionelle Technik ein, unterstützt erfahrene Weberinnen wie Anfänger*innen und regt kreative Ideen an, damit einmalige und individuelle Stücke in diesem Seminar entstehen können. 
Leitung: Doris Ebert
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 08.07.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 12.07.2024 / 14:00 Uhr

Bildungsurlaub Stressabbau im Berufsalltag / Seminar-Nr. 24-560 = ausgebucht

Gesundheitsprävention durch bewusste Wahrnehmung des Rückens. Schmerzen im Rücken sind ein Alarmzeichen des Körpers und damit ein Signal, dass es höchste Zeit ist, aktiv zu werden. ernab vom Büro- und Alltagsstress vermittelt Ihnen dieser Bildungsurlaub Kenntnisse und Fähigkeiten, die Rückenmuskulatur zu stärken und das Wohlbefinden zu erhöhen. Sie erwerben Verständnis für die Zusammenhänge von Arbeits- und Umweltbelastungen, Lebenssituation und gesunder Lebensführung. Wahrnehmungsübungen, funktionelle Gymnastik, richtiges Stehen, Sitzen, Liegen und Bücken werden im Fokus des Bildungsurlaubs stehen. – Alles in allem: Eine Woche für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden. Stärken Sie damit Ihre Vitalität am Arbeitsplatz!
Leitung: Andrea Barth
Päd. Verantwortung: Christian Makus

Seminar ist bereits ausgebucht!
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Do, 11.07.2024 / 17:00 Uhr – So, 14.07.2024 / 14:00 Uhr

So ein Glück / Seminar-Nr. 24-570

Sommerseminar der Lebenskunst. Hier und da findet es sich, das Glück. Es kann sehr vielfältig sein und ist doch oft flüchtig. Kann man es vielleicht dennoch festhalten? Ist man wirklich des Glückes Schmied? Was suchen wir genau, wenn wir glücklich sein wollen? Auf eine Glückssuche will uns das Seminar mitnehmen, draußen in der Natur unter der Sonne, im Gespräch miteinander, mit Tönen, Bildern und Farben, wenn wir uns anregen lassen von unseren Erfahrungen, im Glücksatlas stöbern, die christliche Tradition befragen oder die Seele baumeln lassen. 
Leitung und päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 12.07.2024 / 17:00 Uhr – Mi, 17.07.2024 / 10:00 Uhr

Gemeinwohl-Ökonomie-Sommerwoche / Seminar-Nr.: 24-575

Liebe Aktive und GWÖ Interessierte,
 
es ist soweit. Ab sofort könnt ihr euch für die Sommerwoche der Gemeinwohl-Ökonomie - SoWo2024 anmelden. Sie findet vom 12.07.-17.07.24 im schön gelegenen und geräumigen Evangelischen Bildungszentrum Hermannsburg (Lutterweg 16, 29320 Hermannsburg) statt. Dort gibt es wieder jede Menge Raum zur Begegnung, zum gemeinsamen Austausch, zum Lernen, Feiern und Freizeit verbringen in entspannter Atmosphäre – von und mit “neuen” und “alten” Aktiven aus Regionalgruppen, Akteur*innen-Kreisen und Gremien der GWÖ-Vereine, also der gesamten GWÖ-Bewegung. Gemeinsam und selbstorganisiert gestalten die Teilnehmenden die Inhalte, Zeit und Raum. Weitere Infos zum Programm und der entsprechende Link zur Wikiseite folgen.
Anmeldungen bitte direkt über den Link siehe unten >> Anmeldung. Um die Planung zu erleichtern bitten wir euch um möglichst frühzeitige Buchung, jedoch bitte spätestens bis 14.06.2024.
Wir freuen uns auf euch!
 
Herzliche Grüße
Euer SoWo-Orgateam/ Evangelisches Bildungszentrum Hermannsburg
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 22.07.2024 / 16:00 Uhr – So, 28.07.2024 / 13:00 Uhr

Sommergospelwoche / Seminar-Nr. 24-580

Für Chorsänger*innen und musisch Kreative. Den Groove im Körper spüren, neue Chorstücke erarbeiten, Freude am Singen, den Sommer genießen. Ein Impuls-Workshop, um mit vielen begeisterten Sängerinnen und Sängern Gospel auszuprobieren oder dranzubleiben, neue Gospel-Chorarrangements kennenzulernen, Songs mit und ohne Noten einzustudieren, spontan Entstandenes mit viel Spaß gemeinsam weiterzuentwickeln, spannungsreiche Harmonien zu singen, Groove und Swing im Körper zu fühlen. Dazu lädt das Team der Sommer-Gospelwoche seit einigen Jahren nach Hermannsburg in die Südheide ein. Und dabei ist es egal, wie alt man ist, wo man herkommt und ob man bereits gesangsbegeistert ist oder eher zu den Stimmentdeckern gehört: Ob Sänger oder Sängerin in einem Chor, Chorleitende oder einfach am Singen interessiert: Alle vereint in diesem Impuls-Workshop das Interesse am Singen. Sieben Tage Gesangsproben, Stimmbildung, Gesangspräsenz und Choreografie und dabei natürlich auch den Sommer genießen, sich erholen und einfach wohlfühlen. Denn über das Singen hinaus lädt die Umgebung zu Fahrrad- und Kanutouren ein oder man entdeckt die Schönheit der Südheide während einer Planwagenfahrt. Morgens erfrischt ein Gang im kühlen Lutterbach oder das Freibad Herrenbrücke in Faßberg, abends klingen am Lagerfeuer die Lieder des Tages nach. Ein Kurzausflug zum Otterzentrum in Hankensbüttel oder zum Filmtierpark Eschede ist ebenso möglich. Kleine Andachten am Morgen oder Abend geben Impulse zu Sommer und Urlaub, zum eigenen Leben oder auch zu den gesungenen Liedern und deren Komponisten. Ein gemeinsam vorbereiteter und gestalteter Gospelgottesdienst bildet den Abschluss der Woche.
Leitung und päd. Verantwortung: Jan Meyer, Stephan Haase
Referent*innen: Lilly Sander, Tanja Haase, Gunnar Hoppe
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
August 2024
Do, 01.08.2024 / 17:00 Uhr – Di, 06.08.2024 / 10:00 Uhr

Es geschehen noch Zeichen und Wunder / Seminar-Nr. 24-590

Sommereinkehr in Kooperation mit dem Epiphaniaskreis e.V.
 Leitung: Ronald Herr mit Team
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
So, 04.08.2024 / 17:00 Uhr

Israel-Sonntag / Seminar-Nr. 24-595

Am 4. August 2024 um 17 Uhr kommt Prof. Dr. Gerhard Wegner, Nieders. Landesbeauftragter gegen Antisemitismus und für den Schutz jüdischen Lebens, als Referent und Gesprächspartner ins Evangelische Bildungszentrum Hermannsburg.

Der 10. Sonntag nach Trinitatis, im Kalender der Evangelischen Kirche auch Israel-Sonntag genannt, wird zum Anlass genommen, sich mit dem Fortschritt im Denken und Handeln der Gemeinden gegen Antisemitismus auseinander zu setzen.  
Die Hannoversche Landeskirche hatte vor über 10 Jahren ihr Verhältnis zum Judentum grundsätzlich neu geklärt und ihre Verfassung um wichtige Punkte ergänzt. Landesbischof Ralf Meister schrieb damals dazu: „Aus diesem Bekenntnis zur bleibenden Erwählung des jüdischen Volkes ergibt sich nun der klare Auftrag, gegen jede Form von Antisemitismus und Antijudaismus in unserer Gesellschaft aufzustehen und konkret zu handeln.“

Sie sind eingeladen, sich am 4. August zum Thema "Kirche und Synagoge - Wie verhält sich unsere Kirche zum Antisemitismus heute?" und über weitere Fragen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Referent: Prof. Dr. Wegner
Begleitung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 05.08.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 09.08.2024 / 14:00 Uhr

Bildungsurlaub Stressabbau im Berufsalltag / Seminar-Nr. 24-600 = ausgebucht

Gesundheitsprävention durch bewusste Wahrnehmung des Rückens. Schmerzen im Rücken sind ein Alarmzeichen des Körpers und damit ein Signal, dass es höchste Zeit ist, aktiv zu werden. Fernab vom Büro- und Alltagsstress vermittelt Ihnen dieser Bildungsurlaub Kenntnisse und Fähigkeiten, die Rückenmuskulatur zu stärken und das Wohlbefinden zu erhöhen. Sie erwerben Verständnis für die Zusammenhänge von Arbeits- und Umweltbelastungen, Lebenssituation und gesunder Lebensführung. Wahrnehmungsübungen, funktionelle Gymnastik, richtiges Stehen, Sitzen, Liegen und Bücken werden im Fokus des Bildungsurlaubs stehen. – Alles in allem: Eine Woche für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden. Stärken Sie damit Ihre Vitalität am Arbeitsplatz!
Leitung: Andrea Barth
Päd. Verantwortung: Christian Makus

Seminar ist bereits ausgebucht! 
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 12.08.2024 / 14:00 Uhr – So, 18.08.2024 / 14:00 Uhr

Einfach leben – das Wesentliche suchen / Seminar-Nr. 24-610

SevenDays. Eine Woche Bildung voller Leben. Mitten im August: Begegnung, Bildung, Bewegung und die Frage: Wieviel/was brauche ich wirklich, um glücklich zu sein?. 7 Tage voller Begegnung, Bewegung und Bildung mit sommerlichem Flair = andere Sichtweisen kennenlernen, wesentliche Gespräche führen, Gemeinschaft genießen, sich vom Alltag erholen, den Augenblick wahrnehmen, die Natur erleben, sich gut fühlen. Das Thema: Wieviel und was brauche ich wirklich, um glücklich zu sein? Was lenkt mich eher vom Wesentlichen ab? Welchen Ballast kann ich abwerfen? Welche Schritte möchte ich gehen, um einfacher, dafür erfüllter zu leben? Wichtig: Die Teilnehmenden sollten fit genug für Radtouren oder Wanderungen sein. 
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
Referent: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 16.08.2024 / 18:00 Uhr – So, 18.08.2024 / 14:00 Uhr

Eine gemeinsame Berufung finden / Seminar-Nr. 24-620

Für jung verheiratete Paare. In Kooperation mit TEAM.F. Bedeutet Ehe (nur) gemeinsames Wohnen, Organisieren und Kinder erziehen? Vielleicht wartet eine gemeinsame Aufgabe oder Berufung, in der beide Ehepartner Freude und Erfüllung finden! Das stärkt deutlich das Wir-Gefühl in der Beziehung sowie die Paaridentität und es eröffnet eine neue Dimension in der Ehe.
Leitung: Oda und Christian Böhnert
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Sa, 24.08.2024 / 10:00 Uhr – So, 25.08.2024 / 17:00 Uhr

DEMOKRATIEmiteinander – Jahrestagung des Evangelischen Bildungszentrums / Seminar-Nr. 24-640

Bitte Sonderprospekt anfordern!
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 30.08.2024 / 16:00 Uhr – So, 01.09.2024 / 15:00 Uhr

Impuls-Festival 2024 / Seminar-Nr. 24-650

Ein Muss für junge Leute von 18 bis 35 Jahren. Junge Leute, Musik, Spaß und die Auseinandersetzung mit wichtigen Themen und Fragen unserer Zeit – das ist das Impuls-Festival. Ein Ort der Gemeinschaft, ein Impulsgeber, ein Fest des Glaubens und der Perspektiven. Geplant und organisiert wird das Festival von jungen Leuten für junge Leute. Mitstreiter*innen sind herzlich willkommen. 
Leitung und päd. Verantwortung: Friedemann Müller mit Team
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
September 2024
Mo, 02.09.2024 / 10:30 Uhr – Mi, 04.09.2024 / 14:00 Uhr

Küsteralltag praktisch / Seminar-Nr. 24-660

Für haupt- und ehrenamtliche Küster*innen sowie Friedhofswarte. In Kooperation mit dem Haus kirchlicher Dienste Hannover. Fortbildungsveranstaltung für haupt- und ehrenamtliche Küsterinnen und Küster sowie Friedhofswarte aus dem Sprengel Lüneburg.
Leitung: Christa Schulz-Achelis 
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 02.09.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 06.09.2024 / 13:30 Uhr

Bildungsurlaub Sich gesund ernähren und den Stress mindern / Seminar-Nr. 24-670

Bausteine für mehr Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden im Beruf. Ein Großteil der Erkrankungen in der industrialisierten Welt ist einer ungesunden Ernährung und Lebensweise geschuldet. Die gute Nachricht: Durch eine Umstellung bestehen gute Chancen, Erkrankungen und Beschwerden zu vermeiden, zu lindern oder gar zu heilen. – Aber welche Ernährungsform ist richtig bei einer so großen Palette von immer neuen Hypes und Diäten? Was ist gesund und was ungesund? In welchen Nahrungsmitteln stecken die Vitalstoffe, die der Körper benötigt? Und wie kann ich sie optimal kombinieren und zubereiten, dadurch die Verfügbarkeit der Inhaltsstoffe verbessern und als Folge Leistungstiefs im Arbeitsalltag vermeiden? – Anhand eines Ernährungsprotokolls wollen wir unsere individuelle Ernährung unter die Lupe nehmen und so herausfinden, wie Veränderung schrittweise möglich ist – ohne das Gefühl von ständigem Verzicht. Im Gegenteil: Die bessere Versorgung des Körpers führt zu erhöhter Leistungsfähigkeit, einem gestärkten Immunsystem und zu mehr Wohlbefinden. – Die besondere Attraktion des Seminars ist die HeideLandGenussKüche des EBH. Sie bietet die Möglichkeit, neu erworbenes Wissen praktisch umzusetzen und so herauszufinden, welche Nahrungsmittel künftig einen Platz auf Ihrem Speisezettel bekommen könnten. – Ein weiterer Baustein des Seminars ist das Thema Stressreduktion: Welchen Einfluss hat berufsbedingter Stress auf die Gesundheit, speziell auch auf das Essverhalten? Und wie kann ich dem begegnen? Welche alltagstauglichen Möglichkeiten gibt es, stressbedingten Schmerzen (z. B. Rücken-, Kopf- oder Nackenschmerzen) entgegenzuwirken? Welche Entspannungstechnik passt zu mir, und wie kann ich all das in meinen Arbeitsalltag integrieren?
Leitung: Tanja Haase
Pädagogische Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.09.2024 / 17:00 Uhr – So, 15.09.2024 / 14:00 Uhr

Stempelabdrücke in fantastischen Welten / Seminar-Nr. 24-680

Ein Kreativwochenende zu Märchen und Stempeltechniken. Inspiriert von Märchen werden wir gemeinsam kreativ und erschaffen durch vielfältige Stempeltechniken neue Welten.. Als Erwachsene müssen wir oft erst wieder lernen, die Tür zu Phantasiewelten zu finden und in ihnen herumzutollen. Es gibt viele Möglichkeiten, Schönes darzustellen mit Mitteln, die einen später auf ein Werk stolz sein lassen. Wir werden frei erzählte Volksmärchen hören und mit dieser oder eigener Inspiration beflügelt kreativ werden. Gemeinsam erschaffen wir durch vielfältige Stempeltechniken zauberhafte Feen- und Märchenwelten. Freuen Sie sich auf ein märchenhaftes und kreatives Wochenende.
: Dr. Marianne Jessen
Päd. Verantwortung: Johanna Kurowski
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.09.2024 / 17:00 Uhr – So, 15.09.2024 / 14:00 Uhr

mutig – stark – beherzt / Seminar-Nr. 24-700

Das EBH auf dem 39. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2025 in Hannover – Vorbereitungsseminar zur Mitwirkung . Kirchentage leben von einer breiten Beteiligungs- und Engagementkultur. Bereits die Vorbereitungen mobilisieren viele Menschen und Institutionen in Niedersachsen und lassen nachhaltige Netzwerke entstehen. Für den vom 30. April bis 4. Mai 2025 in Hannover stattfindenden 39. Deutschen Evangelischen Kirchentag sind auch Freund*innen und Unterstützer*innen des EBH eingeladen, sich einzubringen und ein kleines Stück Kirchentag zu gestalten.
Leitung und päd. Verantwortung: Anette Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.09.2024 / 18:00 Uhr – So, 15.09.2024 / 14:00 Uhr

“Alles hat seine Zeit” - die Josephsgeschichte / Seminar-Nr. 24-690

Kursleiter*innenschulung – Glaubenskurs "Stufen des Lebens". Jede Lebensstufe bringt Schönes und Schweres, hat Krisen und Chancen. Was morgen sein wird, hat seine Wurzeln oft schon im Gestern. Und heute wird sich klären müssen, ob das Morgen trittfest ist. Wie gehen wir mit unserer Zeit um? Jagen wir bloß vom einen zum andern? Wie erleben wir die uns gegebene Zeit? Zerrinnen die Tage nur so? Im Alten Testament wird die Geschichte von Josef erzählt, eine Lebensgeschichte mit Höhen und Tiefen. Die verschiedensten Zeiten im Leben des Josef sind wie mit einem roten Faden durchzogen von der Treue Gottes.
Leitung: Elke Wiebusch
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 20.09.2024 / 17:00 Uhr – So, 22.09.2024 / 16:00 Uhr

Kalligrafie & Upcycling – aus alt wird neu! / Seminar-Nr. 24-710

Für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experimentierfreudige. Experimente mit Schrift und verschiedenen »Altmaterialien« sind das Thema dieses Wochenendes. Nach der Einführung in ein kalligrafisches Kursiv-Alphabet in Anlehnung an Hermann Zapfs »Zapfino« geht es an die Gestaltung von Collagen, Karten, Briefen oder Faltobjekten – möglichst auf und mit Fundsachen wie Verpackungen, Packpapieren, alten Büchern, gebrauchten Gold- und Silberpapieren ... der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: kariertes Papier und Zeichen- oder Skizzenblock DIN A3, Kraft-/Packpapier, Bleistifte und Bandzugfedern 1 und 2 mm mit Halter, farbige Tinten; Lineal, Schere, Klebstoff, Küchenrolle/Lappen, kl. Pinsel, Wasserglas sowie »Åltmaterialien« wie Verpackungen, Gold-/Silberpapiere, Bänder, alte Bücher und Buchseiten, Papiertüten, Kalenderblätter, Geschenkpapier usw. Falls vorhanden: Deckfarben (Gouachen), Balsaholzstreifen, besondere Lieblings-Schreibwerkzeuge, kl. Behälter zum Faben mischen; Falzbein und Ahle
Leitung: Sabine Pfeiffer
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 27.09.2024 / 17:00 Uhr – So, 29.09.2024 / 14:00 Uhr

Rilkes späteste deutschsprachige Lyrik / Seminar-Nr. 24-720

Tagung in Kooperation mit der Internationalen Rilke-Gesellschaft
Leitung: Prof. Dr. Torsten Hoffmann
Referentin: Prof. Dr. Moira Paleari (Mailand)
Begleitung: Anette Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Sa, 28.09.2024 / 10:00 Uhr – Sa, 28.09.2024 / 14:00 Uhr

„Männlichkeiten im Blick“ / Seminar-Nr. 24-730

Ein informativer und geschmackvoller Tag unter Männern. Neben einem selbstgekochten Menü versprechen drei Männer eine lebhafte Unterhaltung über gefragte Kerle und gesellschaftliche Normen für das „Mann sein“ heute. . Hinrich Hornbostel, Dr. Veit Laser und Stephan Haase werden wieder gemeinsam die Kochlöffel schwingen. Dazu haben die drei vor, miteinander und mit den Gästen ins Gespräch zu kommen. Sie wollen rausfinden, was als männlich gilt und welche gesellschaftlichen Normen es für das „Mann sein“ heute gibt. Sie suchen nach Vorbildern für echte Kerle und fragen sich, welche Männer heute eigentlich gefragt sind und gebraucht werden. Unterhaltsam, informativ und am Ende hoffentlich mit einem leckeren Menü für alle Teilnehmenden.
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase, Hinrich Hornbostel, Dr. Veit Laser
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 30.09.2024 / 11:00 Uhr – Mi, 02.10.2024 / 15:00 Uhr

Klimagefühle / Seminar-Nr. 24-740

Für Lehrkräfte, Aktivist*innen und Zukunftsvisionäre. Für alle, die in bildungspolitischen Zusammenhängen mit jungen Menschen darüber ins Gespräch kommen wollen. Wir alle haben sie – „Klimagefühle“! Doch welchen Umgang braucht es in der bildungspolitischen Arbeitspraxis und wie sprechen wir mit jungen Menschen darüber? Euch erwarten Impuls- und Best Practise-Beispiele, die Einblicke in die Arbeit und zum Umgang mit der Klimakrise geben. Anschließend habt ihr konkrete Methoden und Angebote im Gepäck, um das Thema mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu erarbeiten.
Fachl. Leitung: Leonie Heins
Päd. Verantwortung: Anette Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Oktober 2024
Mi, 02.10.2024 / 18:00 Uhr – So, 06.10.2024 / 14:00 Uhr

Freiheit erleben – Beziehungen klären / Seminar-Nr. 24-750

Journey to myself and God. Für Menschen mit Interesse an Vergangeheitsbewältigung. In Kooperation mit TEAM.F. Schwierige Erfahrungen oder Verletzungen aus der Kindheit und Jugend belasten häufig die Erwachsenenbeziehungen, manche zerbrechen daran. In diesem Seminar ist Zeit und Raum, deine Erlebnisse in die heilsame Gegenwart Gottes zu bringen, echtes Verständnis und Trost zu erfahren und einen Neuanfang zu wagen. Geschulte Mitarbeiter begleiten dich mit Seelsorge und persönlichen Gebeten. Vergebung, Umkehr, erneuertes Denken – das ist der Weg, den Gott uns zu einem geheiligten und befreiten Leben weist und der zu einer veränderten Lebensperspektive führt.
Leitung: Bettina Pfaff, Andrea Offe
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 04.10.2024 / 15:00 Uhr – So, 06.10.2024 / 14:00 Uhr

Den Glauben teilen / Seminar-Nr. 24-760

Ausbildungskurs zum Lektor/zur Lektorin für junge Erwachsene bis 25 Jahre. Du bist interessiert an Gottesdiensten. Du möchtest die Vielfalt von Gottesdiensten entdecken und selbst Gottesdienste gestalten. Dann laden wir Dich herzlich zum Lektorenkurs für junge Erwachsene U-25 ein. Lektor*innen werden im Kirchenkreises beauftragt, für ihre eigene Kirchengemeinden Gottesdienste eigenständig zu leiten. Als Kursteilnehmende lernt Ihr an fünf Wochenenden das nötige Handwerkszeug dafür.
Leitung: Michael Held
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 07.10.2024 / 15:00 Uhr – Fr, 11.10.2024 / 14:00 Uhr

Kammermusikkurs / Seminar-Nr. 24-770

Für Spieler aller Orchester-Instrumente sowie Pianist*innen 60+ (Jüngere herzlich willkommen!). Egal ob Streicher, Bläser, Pianisten, Perkussion und sonstige Instrumente. Das gemeinsame Spielen in unterschiedlicher Besetzung steht im Mittelpunkt dieses Seminars. Angeleitet von Fachdozentinnen das eigene Instrument intensiver kennenlernen und ins gemeinsame Musizieren einbringen. So wird aus vielen Einzelinstrumenten das wunderbare Ganze. Das Seminar richtet sich vornehmlich an Teilnehmende der Altersgruppe "60 plus". (Jüngere herzlich willkommen!)
Leitung: Anke Braun, Ulrike Stüve-Koeppen
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 07.10.2024 / 15:00 Uhr – Fr, 11.10.2024 / 15:00 Uhr

Qualifikation Bibliotanz ®- Bildungsurlaub / Seminar-Nr. 24-780

Weiterbildung Bibliotanz-Leiter*in 2024-2026. Im Bibliotanz® werden biblische Texte erlebbar. Über den Weg der tänzerischen Improvisation werden sie mit eigenen Lebenserfahrungen verknüpft. Bibliotanz ist somit getanzte Bibelauslegung. In dieser Weiterbildung lernen Sie das breite Repertoire an Methoden des Bibliotanzes kennen und eigene Workshops in Bibliotanz zu entwickeln und anzuleiten. 
Leitung: Astrid Thiele-Petersen  und Melanie Erben 
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 11.10.2024 / 17:00 Uhr – So, 13.10.2024 / 14:00 Uhr

Music comes to me / Seminar-Nr. 24-790

Chor-Workshop. Lustvolles Singen und reiche Erfahrungen: stimmliche Präsenz, Körperwahrnehmung, Klangräume, bewusstes Hören u. a.. Lustvolles (Chor)Singen und das Ausprobieren unterschiedlicher musikalischer Genres. Der Workshop ermöglicht vielfältige Erfahrungen zur stimmlichen Präsenz, zur Körper- und Atemwahrnehmung, zu Klangräumen, zur eigenen Stimmfarbe sowie zum bewussten Hören auf die Balance zwischen dem Eigenen und dem Ganzen.
Leitung: Dr. Merle Clasen
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 14.10.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 18.10.2024 / 13:30 Uhr

Bildungsurlaub Alles in Balance? / Seminar-Nr. 24-800

Die Kunst gesund zu leben – mit Klarheit in den unterschiedlichen Lebensbereichen . Unsere Lebens- und Arbeitswelt wird immer dynamischer und komplexer. Die steigende Arbeitsbelastung, Zeitdruck und sich ändernde Arbeitssituationen gehören heute zum Berufsalltag vieler Frauen und Männer. Der Balanceakt, den beruflichen Anforderungen von außen und den eigenen Wünschen gerecht zu werden, gelingt nicht immer und kann zu Erschöpfung und anderen Stresssymptomen führen. – In dieser Woche schaffen Sie Klarheit in den unterschiedlichen Lebensbereichen und Rollen. Sie erkennen die Energieräuber und erfahren, wie es möglich ist, Stress auf ein gesundes Maß zu reduzieren. Sie finden Ihren Konsens, um die eigene Arbeits- und Lebensqualität zu erhöhen, und üben sich in der „Kunst“ gesund zu leben. – Themen u. a.: Die aktuellen Aufgaben – frei gewählt oder „zugeflogen?“/Prioritäten neu setzen/Signale von Überlastung wahrnehmen und gegensteuern/Schritte zur Balance – Agieren statt reagieren/Schatzsuche und neue Impulse im Arbeits- und Privatleben. – Praxis u. a.: Bewegung, auch in der Natur/ Entspannungstechniken/Übungen zur Selbstwahrnehmung (z. B. Focusing)/Mentalübungen.
Leitung: Silke Bross
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 18.10.2024 / 17:00 Uhr – So, 20.10.2024 / 14:00 Uhr

Gesalzen und gepfeffert / Seminar-Nr. 24-810

Wochenendseminar für Frauen. Wie schmeckt uns unser Leben? Etwas fade – braucht es eine Prise Würze? Oder ist es schon etwas zu kräftig, dass man es gar nicht richtig genießen kann? Gemeinsam wollen wir uns auf den Weg machen, um herauszufinden, was unserem Leben Würze geben kann. Und wir wollen entdecken, wo wir Salz und Pfeffer für andere sein können. In der Bibel lesen wir, dass wir das Salz der Erde sind. Was bedeutet das für uns? Gespräche, Körperübungen, geistliche und kreative Impulse und Musik vertiefen das Wochenende.
Leitung: Birgit Strübing und Team
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 18.10.2024 / 17:00 Uhr – So, 20.10.2024 / 14:00 Uhr

Jung und alt im Gespräch / Seminar-Nr. 24-820

Eine Dialogwerkstatt, die Horizonte weitet. Jung und Alt miteinander im Gespräch. Das kann nur bereichernd sein. Wir möchten einladen, neugierig aufeinander zu sein, an den eigenen Erfahrungen Anteil zu geben und unterschiedliche Sichtweisen zu erkunden. Das kann zu erstaunlichen Entdeckungen und Aha-Erlebnissen führen. Die unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven zwischen den Generationen, sollen uns – wenn’s gut geht – zur Bereicherung werden. Vielleicht führen sie dazu, einander besser zu verstehen und sich seiner selbst bewusster zu werden.
Leitung und päd. Verantwortung: Friedemann Müller
Referentin: Uta Loheit
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 25.10.2024 / 18:00 Uhr – So, 27.10.2024 / 13:30 Uhr

Halt an! Wo läufst du hin? / Seminar-Nr. 24-830

Oasentage – ein Wochenende für Leib, Geist & Seele. Das Tun unterbrechen – wahrnehmen, was da ist – sich orientieren. Mit Impulsen aus dem Spirituellen Körperlernen.. Dieser Zuruf des Angelus Silesius aus dem 17. Jahrhundert kommt uns heute in unserem beschleunigten Lebens- und Arbeitstempo und inmitten der krisenhaften Unwägbarkeiten, die wir erleben, sehr zeitgemäß vor: „Halt an!“ Also: Das Tun unterbrechen, innehalten, sich eine Pause erlauben, in der nicht das Beschäftigtsein, sondern das Spüren und das So-Sein an sich im Vordergrund steht. – „Wo läufst du hin?“ Also: In sich hineinhorchen, sich orientieren, angesichts all der von außen einbrechenden Turbulenzen des Alltags schauen: Was brauche ich? Wie und wohin eigentlich bin ich gerade unterwegs? Was habe ich vielleicht vernachlässigt? Wo braucht es eventuell eine neue Ausrichtung? – Ein Fingerzeig des „schlesischen Boten“ hierfür: „Der Himmel ist in dir!“ Nach innen schauen, den gegenwärtigen Augenblick wahrnehmen, zur inneren Stimme aus der Tiefe hinhorchen, sich für Gottes Gegenwart öffnen. Meine Bestimmung, meinen Himmel – wo suche ich ihn? – Den Ausgangspunkt und Schwerpunkt des Seminars bilden Impulse des spirituellen Körperlernens (nach E. Kubitza), Körperwahrnehmung, Bewegungserfahrung, meditative Übungen.
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Do, 31.10.2024 / 15:00 Uhr – So, 03.11.2024 / 14:00 Uhr

Unsere Ehe soll gelingen / Seminar-Nr. 24-840

Für Paare, die ihre Ehe krisenfest machen möchten. In Kooperation mit TEAM.F. Ihre Ehe sollte so schön werden und jetzt kriselt es ständig? Reizthemen werden umschifft, Konflikte bleiben ungelöst, ein Streit jagt den anderen. Lohnt es sich überhaupt noch? Wenn Sie aufgeben, werden Sie es nie erfahren. Wenn Sie kämpfen, werden Sie eine Antwort finden. Vielleicht schon in diesem Seminar. – Sie träumen von einer entspannten Beziehung und sind es leid, sich an Konflikten aufzureiben? Möchten Sie zu einem konstruktiven Miteinander finden, ein tragfähiges Fundament für Ihre Beziehung schaffen und zuversichtlich Ihrer gemeinsamen Zukunft entgegengehen? Dann sind Sie in diesem Eheseminar richtig – auch wenn Sie schon Eheseminare kennen! Es erwartet Sie eine offene Atmosphäre und die entspannende Erkenntnis, dass keine Ehe krisenfrei ist und andere Paare ähnliche Probleme haben. Inhalte & Ziele: Wege aus der Krise zu einem guten Miteinander, Blockaden überwinden, neue Wege einschlagen, eine krisenfeste Beziehung. Dieses Seminarkonzept bietet Ihnen: ein verlängertes Wochenende, ausreichend viele und speziell ausgebildete Mitarbeiter für intensive Paarberatung. Zielgruppe: Paare, die in einer tiefen Krise stecken oder unter ständigen Konflikten leiden sowie Paare, die ihre Ehe krisenfest machen möchten.
Leitung: Bettina und Markus Pfaff
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
November 2024
Fr, 01.11.2024 / 15:00 Uhr – So, 03.11.2024 / 14:00 Uhr

Flötentöne zum Herbst / Seminar-Nr. 24-850

Wochenende für Freund*innen großer und kleiner Blockflöten. Die Freude am Musizieren lässt ein großes Blockflötenorchester genauso wie das Spiel im kleinen Ensemble zu einem Erlebnis werden. Neben dem Erarbeiten von Literatur verschiedener Epochen und Stile bietet das Seminar Tipps und Wissenswertes zu Spieltechnik, Stilkunde, Rhythmus und zum Stimmen und Einstimmen von Blockflöten. Tiefe Instrumente sind besonders willkommen.
Leitung: Ulrike Jürgensen
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 04.11.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 08.11.2024 / 13:30 Uhr

Bildungsurlaub Zu gelassenem Tun finden / Seminar-Nr. 24-860

Impulse für einen gesunden Umgang mit Stress im Arbeitsalltag. Wer gelassen bleibt, lebt glücklicher, fühlt sich besser und arbeitet produktiver. Wie also kann es gelingen, auch im arbeitsreichen Tun – selbst unter besonderer Belastung – Gelassenheit zu behalten? In diesem Zusammenhang thematisiert das Seminar Möglichkeiten eines förderlichen Umgangs mit Stress. Mentale, körperliche und verhaltensbezogene Muster spielen dabei eine wichtige Rolle. Insbesondere der Zugang über Selbstwahrnehmung und Körperlernen schult die Achtsamkeit für individuelle Stresssignale ebenso wie für wohltuende Ressourcen. So bietet das Seminar einen Übungsraum für Bewegungs- und Verhaltensalternativen auf dem Weg zu mehr Gelassenheit und gestärkter Resilienz. – Themen u. a.: Beziehungen zwischen Bewegungs- und Verhaltensmustern entdecken/Eigene Stressmuster erkennen – Veränderungen ausprobieren/Wege zur Gelassenheit: Achtsamkeit, Resilienzstärkung u. a./Lebenskunst – von gelassenen Mystikern lernen. Praxis u. a.: Feldenkrais, Kinästhetik, Eutonie/ Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen/Übungen für Atem und Stimme/Erfahrungen zu den Themen „Meine Grenzen achten“, „Lassen und Tun“ u. a. – mit körperorientierten Zugängen.
Leitung: Dr. Merle Clasen
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 04.11.2024 / 13:30 Uhr – Fr, 08.11.2024 / 14:00 Uhr

Grundmodul Notfallseelsorge / Seminar-Nr. 24-870

Für beruflich in der Seelsorge Tätige sowie Ehrenamtliche mit Seelsorge-/Beratungsausbildung. In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Seelsorge und Beratung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Notfallseelsorge ist „Hilfe für die Seele“ in einer Situation, in der für die Menschen nichts mehr so ist, wie vorher. Ein flächendeckendes Netz von Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorgern stehen Betroffenen nach Unfällen, plötzlichem Tod eines Angehörigen oder anderen Ausnahmesituationen zur Seite. Der Kurs dient der Aus- und Weiterbildung in Theorie und Praxis zur qualifizierten seelsorglichen Bewältigung akuter Notsituationen oder der Begleitung von Menschen an Unglücksstellen.
Leitung: Joachim Wittchen, Bernd Paul, Hans Jürgen Bollmann
Referent*innen: Referent*innen aus Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und Notfallseelsorge
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 08.11.2024 / 18:00 Uhr – So, 10.11.2024 / 14:00 Uhr

EAK-Seminar / Seminar-Nr. 24-880

In Kooperation mit dem Evangelischen Arbeitskreis der CDU lädt die Tagung zur Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen und politischen Fragen ein. Das Thema der Tagung wird noch bekannt gegeben.
Leitung: Dirk Heuer
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Sa, 09.11.2024 / 11:00 Uhr – So, 10.11.2024 / 14:00 Uhr

Netzwerktreffen Spirituelles Körperlernen / Seminar-Nr. 24-890

Fortbildung für Multiplikator*innen , die die Anleiterausbildung abgeschlossen haben
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mi, 13.11.2024 / 10:00 Uhr – Fr, 15.11.2024 / 14:00 Uhr

Aufbauseminar Betriebliche Suchtarbeit / Seminar-Nr. 24-900

In Kooperation mit der Unternehmensberatung für betriebliche Suchtarbeit Hamburg. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der betrieblichen Suchtarbeit, die ein Grundlagenseminar erfolgreich abgeschlossen haben und Interesse an einem kontinuierlichen fachlichen Austausch sowie Weiterqualifizierung zu suchtspezifischen Fragestellungen haben.
Leitung: Rodger Mahnke
Päd. Verantwortung: Christian Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 22.11.2024 / 15:00 Uhr – So, 24.11.2024 / 14:00 Uhr

Den Glauben teilen / Seminar-Nr. 24-910

Ausbildungskurs zum Lektor/zur Lektorin für junge Erwachsene bis 25 Jahre. In Kooperation mit dem Lektor*innen- und Prädikant*innendienst der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 22.11.2024 / 18:00 Uhr – So, 24.11.2024 / 14:00 Uhr

Die Liebe vertiefen / Seminar-Nr. 24-920

Für Paare, die ihre Zweisamkeit neu beleben möchten. In Kooperation mit TEAM.F. Ihre Beziehung war einmal eine besondere! Sie wollten nicht zulassen, dass Sie im Alltagstrott und Mittelmäßigkeit versinken – und dann trifft oft genau das ein, was man fürchtet. Möchten Sie die guten Seiten Ihres Partners neu entdecken? Ihre Beziehung stärken? Wir unterstützen gerne Paare, die eingefahrene Gleise verlassen und neuen Schwung in Ihre Beziehung bringen möchten oder auch einen Weg aus einer ernsthaften Krise suchen und ihrer Beziehung noch eine Chance geben möchten. Inhalte und Ziele: die vertraute Kommunikation fördern, Liebe und Sexualität, Vergebung und Versöhnung, Segen empfangen. Zielgruppe: Paare, die jung verheiratet sind und auch solche, deren Ehe schon in die Jahre gekommen ist, die in einer ersten Beziehung leben oder wiederverheiratet sind, die wieder miteinander ins Gespräch kommen möchten.
Leitung: Sibylle und Rainer Osterloh
Päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 29.11.2024 / 17:00 Uhr – So, 01.12.2024 / 14:00 Uhr

Zur Besinnung kommen / Seminar-Nr. 24-930

Ein Seminar für Frauen zwischen 35 und 55 Jahren. In der Adventszeit sehnen wir uns oft nach Besinnlichkeit, Rückzugsräumen und Ruhe. Wir haben in diesem Seminar Raum und Zeit, unserer Sehnsucht nachzuspüren und dem nahezukommen, was in der Betriebsamkeit und Anspannung des Alltags immer wieder zu kurz kommt: Das Zuhause-Sein bei uns selbst, in hilfreichen Beziehungen und wohltuender Besinnlichkeit. Mit Impulsreferaten und kreativen Elementen, Reflexionszeiten und Austausch erkunden wir hilfreiche Rhythmen für die Adventszeit – und möglicherweise weit darüber hinaus… 
Leitung: Catrin Walz
Päd. Verantwortung: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Dezember 2024
Mi, 04.12.2024 / 10:00 Uhr – Mi, 18.12.2024 / 16:00 Uhr

"Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" / Seminar-Nr. 24-940

Ausstellung mit begleitenden Veranstaltungen für Jugendliche. Die beste Strategie zur Vorbeugung von Rechtsextremismus ist die Stärkung der Demokratie! Denn auch wenn es manchmal so scheint: Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit. Vielmehr muss sie fortwährend neu erlernt und erarbeitet werden. Beispiele, wie das geht, zeigt diese Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung. Von jungen Erwachsenen gestaltete Workshops begleiten die Ausstellung.
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 06.12.2024 / 10:30 Uhr – Fr, 06.12.2024 / 17:00 Uhr

Fachtag für Mitarbeitende aus der Besuchsdienst- und Seniorenarbeit / Seminar-Nr. 24-945

"Gem(einsam) Einsamkeit als Phänomen unserer Zeit verstehen und Strategien dagegen entwickeln" 
 Fachtag für Mitarbeitende aus der Besuchsdienst- und Seniorenarbeit sowie weitere Interessierte 
 TN-Beitrag 40,- Euro 
 Fachliche Leitung: Christiane Brendel und Dr. Dagmar Henze, beide Haus kirchlicher Dienste Hannover 
 Pädagogische Verantwortung im EBH: Stephan Haase 
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 06.12.2024 / 17:00 Uhr – So, 08.12.2024 / 14:00 Uhr

Das Leuchten der Sterne – Mit Papa Advent erleben / Seminar-Nr. 24-950

Für Väter und ihre Kinder von 3 bis 12 Jahren, die gemeinsam die Adventszeit entdecken wollen. Raus aus dem Vorweihnachtstrubel und ein Wochenende Zeit mit Vätern und Kindern haben, um gemeinsam die Besonderheiten der Adventszeit zu entdecken: Kekse backen und vor allem Kekse essen gehören natürlich genauso dazu, wie vorweihnachtliches Werkeln in unserer Holzwerkstatt. In der Advents- und Weihnachtszeit rücken Sterne als symbolischer Hinweis auf das Fest der Geburt Jesu noch einmal besonders in den Mittelpunkt. Von daher, auch einen Stern falten und kleben oder vielleicht lieber sägen und nageln gehört dazu.
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 09.12.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 13.12.2024 / 13:30 Uhr

Bildungsurlaub Stressabbau im Berufsalltag / Seminar-Nr. 24-960 = ausgebucht

Gesundheitsprävention durch bewusste Wahrnehmung des Rückens. Schmerzen im Rücken sind ein Alarmzeichen des Körpers und damit ein Signal, dass es höchste Zeit ist, aktiv zu werden. Fernab vom Büro- und Alltagsstress vermittelt Ihnen dieser Bildungsurlaub Kenntnisse und Fähigkeiten, die Rückenmuskulatur zu stärken und das Wohlbefinden zu erhöhen. Sie erwerben Verständnis für die Zusammenhänge von Arbeits- und Umweltbelastungen, Lebenssituation und gesunder Lebensführung. Wahrnehmungsübungen, funktionelle Gymnastik, richtiges Stehen, Sitzen, Liegen und Bücken werden im Fokus des Bildungsurlaubs stehen. – Alles in allem: Eine Woche für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden. Stärken Sie damit Ihre Vitalität am Arbeitsplatz!
Leitung: Andrea Barth
Päd. Verantwortung: Christian Makus

Seminar ist bereits ausgebucht! 
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Mo, 09.12.2024 / 11:00 Uhr – Fr, 13.12.2024 / 14:00 Uhr

Bildungsurlaub Engagiert älter werden – im Beruf und auch danach / Seminar-Nr. 24-970

Für abstinent lebende Menschen mit Suchterfahrung, Angehörige und Ehrenamtliche in der Suchtarbeit. Das Seminar reflektiert die Möglichkeiten engagierter Berufspraxis sowie aktiven zivilen Engagements im Prozess des Älterwerdens. Dabei bringt jede Altersstufe besondere Stolpersteine und Chancen mit sich. „Ältere Kolleg*innen“ haben vielleicht manchmal Mühe, das geforderte Arbeitstempo mitzugehen, können aber zugleich oftmals wertvolle Erfahrungen einbringen. Im Ruhe„gang“ tun sich für die „jungen Alten“ – bei kleinerem Budget – große Freiheiten auf, sich auf neue Art zu engagieren. Ein kreativer Prozess, ohne Vorgaben – gar nicht so einfach! 
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
Referent: Friedemann Müller
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Do, 12.12.2024 / 19:30 Uhr – Do, 12.12.2024 / 21:30 Uhr

"demokratie MITEINANDER - Männer und ihre Erwartungen an die Gesellschaft" / Seminar-Nr. 24-941

 Männer sind statistisch betrachtet klar übervertreten, wenn es um die Unterstützung extremistischer Gruppierungen geht. Studien vermuten, dass dies etwas mit dem Selbstwertgefühl von Männern und der Suche nach Bestätigung in ihrem Leben zu tun hat. Dazu kommt die Wichtigkeit von Gemeinschafts- und Zugehörigkeitsgefühl, was extremistische Parteien deutlich ausgeprägter bedienen.
 Was muss Demokratie bieten, damit sie mit ihren Vorteilen und Herausforderungen als attraktiv wahrgenommen wird? Beispiele, wie das geht, zeigt eine für Schüler*innen konzipierte Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung, die im Evangelischen Bildungszentrum gezeigt und mit von jungen Erwachsenen gestalteten Workshops begleitet wird. An diesem Abend wird sie ausschließlich für Männer geöffnet sein und wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch.
 
Leitung und päd. Verantwortung: Stephan Haase

Seminarbeitrag: kostenlos. Anmeldung erforderlich. 
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.12.2024 / 15:00 Uhr – So, 15.12.2024 / 14:00 Uhr

Den Glauben teilen / Seminar-Nr. 24-980

Ausbildungskurs zum Lektor/zur Lektorin für junge Erwachsene bis 25 Jahre. In Kooperation mit dem Lektor*innen- und Prädikant*innendienst der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg
Fr, 13.12.2024 / 17:00 Uhr – So, 15.12.2024 / 14:00 Uhr

Advent feiern und gestalten / Seminar-Nr. 24-990

Das Kreativseminar für kleine und große Leute. Sich gemeinsam auf die Zeit im Advent einstimmen: singen und musizieren, basteln und backen, Geschichten erzählen und spielen. Genießen.
Leitung/Päd. Verantwortung: Anette Makus
mehr ...
Ev. Bildungszentrum Hermannsburg | Lutterweg 16 | 29320 Hermannsburg