Blick übers Gelände des evangelischen Bildungszentrums
Eingang Birkeneck
Gospelwoche
Kirschblüte mit Blick aufs Haupthaus
Lagerfeuernacht beim Seminar mit Papa "on tour"

Schön, dass Sie vorbeischauen!

Vielleicht entdecken Sie unser Haus gerade ganz neu, vielleicht suchen Sie auch nach bestimmten Veranstaltungen und Terminen.

Als evangelisches Bildungszentrum im Herzen der Südheide bieten wir Ihnen alles, was Seminare und Freizeiten erfolgreich macht.

Die Angebote unseres Jahresprogramms richten sich vornehmlich an Einzelpersonen, Paare oder Familien. Für Gruppen, Institutionen oder Firmen erstellen wir gerne individuelle Angebote für ihr eigenes Programm oder auch mit Unterstützung durch unser Haus.

Genießen Sie unsere Gastfreundschaft und gönnen Sie sich ein paar Tage „Bildung voller Leben".

Erleben Sie unser Haus....

Aktuelles

Eingang Birkeneck
Foto: Haase

Seminar 18-730 Die Kunst des Dialogs

Einführung in die Grundlagen und praktische Übungen.

Eine Einführung in das Verständnis des Dialogs nach Martin Buber und David Bohm. An Hand von Übungen erfolgt eine Auseinandersetzung mit den Qualitäten der dialogischen Haltung.

Ein Seminar zum Entdecken der wirklichen Begegnung im Gespräch.
Die dialogische Haltung soll angeregt und gefördert werden. Das Seminar "Die Kunst des Dialogs" führt gleichzeitig in die persönliche Auseinandersetzung und verspricht einen erweiterten Blick auf Kommunikation und das soziale Miteinander.

Pädagogische Verantwortung/Begleitung: Friedemann Müller
Mitarbeit: Uta Loheit, Organisationsentwicklerin, Gemeindeberaterin, Coach, Dialog-Facilitator

Beginn: Fr., 14. September, 17:00 Uhr
Ende:    So., 16. September, 14:00 Uhr

Seminarbeitrag: € 173,- DZ (Du/WC); € 199,- EZ (Du/WC).
Flyer mit weiteren Infos, Ablaufprogramm und Anmeldeformular

zum online-Anmeldeformular
Foto: Bokelmann

Neues pädagogisches Team im EBH

Mit Friedemann Müller (1. v. rechts) ist der Wechsel im pädagogischen Team des EBH erst einmal abgeschlossen. Als Religionspädagoge bringt Müller viel Erfahrung aus dem Bereich der Jugend- und Erwachsenenbildung mit. Außerdem ist er begeisterter Hobbymusiker, spielt Gitarre, Banjo, Bass und Posaune. Im EBH werden seine Schwerpunkte als Theologischer Studienleiter in den Bereichen Geistliche Bildung und christliches Leben, Religion in der Gesellschaft sowie Musik liegen. Bereits seit Oktober arbeitet Meike Voss (2. v. rechts) als Bildungsreferentin im EBH. Die studierte Berufspädagogin hat ihre Schwerpunkte unter anderem im Winterkurs "moving times", im Bereich Pflege sowie dem Projekt "Achtsamer Umgang mit Lebensmitteln".