Bildungsurlaub Engagiert älter werden – im Beruf und auch danach / Seminar-Nr. 24-970

Für abstinent lebende Menschen mit Suchterfahrung, Angehörige und Ehrenamtliche in der Suchtarbeit. Das Seminar reflektiert die Möglichkeiten engagierter Berufspraxis sowie aktiven zivilen Engagements im Prozess des Älterwerdens. Dabei bringt jede Altersstufe besondere Stolpersteine und Chancen mit sich. „Ältere Kolleg*innen“ haben vielleicht manchmal Mühe, das geforderte Arbeitstempo mitzugehen, können aber zugleich oftmals wertvolle Erfahrungen einbringen. Im Ruhe„gang“ tun sich für die „jungen Alten“ – bei kleinerem Budget – große Freiheiten auf, sich auf neue Art zu engagieren. Ein kreativer Prozess, ohne Vorgaben – gar nicht so einfach! 
Leitung und päd. Verantwortung: Christian Makus
Referent: Friedemann Müller

Wann

ICS Download

Veranstalter

Ev. Bildungszentrum Hermannsburg
05052/9899-0

Eintrittspreis/Kosten

Seminarbeitrag: € 385/449 (DZ/EZ m. Du/WC)