Blick übers Gelände im Frühling 2019 (Foto: Bösemann)
Blick zum Haupthaus im Frühling 2019 (Foto: Bösemann)
Frühling kommt (Foto: Bösemann)

Scham und Menschenwürde / Seminar-Nr.: 22-115

Fortbildung für ehrenamtlich Mitarbeitende des Hospizdienstes Uelzen

Scham trägt wesentlich dazu bei, eigenen Wertvorstellungen treu bleiben zu können, indem sie sich als schmerzhafte Emotion bemerkbar macht. Wie können ehrenamtliche Mitarbeiter*innen damit umgehen, wenn ihre eigene Werte und Ideale nicht umsetzbar erscheinen oder die Werte der Begleitenden verletzt werden.

Event single img Bildquelle:

Informationen zu den Ausführenden

Pädagogische Verantwortung: Stephan Haase
Leitung: Antje Reichmann
Referent: Dr. Stephan Marks
Das Seminar findet in Kooperation mit dem Hospizdienst im Landkreis Uelzen e.V. statt.

Wann