Blick übers Gelände im Frühling 2019 (Foto: Bösemann)
Blick zum Haupthaus im Frühling 2019 (Foto: Bösemann)
Frühling kommt (Foto: Bösemann)

Demokratie, das ist Gespräch - Seminar-Nr.: 21-425

Unterwegs zu Antworten, wie Demokratie und gesellschaftlicher Zusammenhalt gestärkt werden können

Demokratie lebt vom Widerspruch, von der Vielfalt der Meinungen und vom Gespräch darüber. Wo das Gespräch miteinander nicht mehr möglich ist, da ist der gesellschaftliche Zusammenhalt gefährdet. Mit diesem Seminar wollen wir einen Beitrag leisten, Spaltungen in der Gesellschaft zu überwinden, Gesprächsbereitschaft zu stiften und das Potential der Unterschiede zur Geltung zu bringen. In gemeinsamen Dialogrunden werden wir erkunden, wie dies möglich werden kann. Dabei wird der Dialog für alle Teilnehmenden als Ort lebendiger Verständigung erlebbar.

Event single img Bildquelle: Gerd Altmann auf Pixabay_Gespräch

Informationen zu den Ausführenden

Pädagogische Verantwortung/Begleitung: Friedemann Müller
Referentin: Uta Loheit, Dialog-Facilitator, Gemeindeberaterin, Coach

Wann

Eintrittspreis/Kosten

Seminarbeitrag: € 184,- DZ (Du/WC), € 212,- EZ (Du/WC)