Blick übers Gelände im Frühling 2019 (Foto: Bösemann)
Blick zum Haupthaus im Frühling 2019 (Foto: Bösemann)
Frühling kommt (Foto: Bösemann)

Ernst Barlach – Allertiefste Menschlichkeit Sem-Nr. 20-570

Kunst- und Literaturseminar zum 150. Geburtstag von Ernst Barlach

"Kunst ist eine Sache allertiefster Menschlichkeit." Dieser Satz des Bildhauers, Zeichners und Schriftstellers Ernst Barlach steht für das Werk eines Künstlers, dem es um zeitlos gültige Aussagen ging. Bis heute berühren seine Skulpturen, Zeichnungen und Bücher die existenziellen Fragen des modernen Menschen. Das Seminar stellt Ausschnitte aus Barlachs künstlerischem und literarischem Schaffen vor und bringt sie in Gespräch auf der Suche nach allertiefster Menschlichkeit im Heute.

Event single img Bildquelle:

Informationen zu den Ausführenden

Pädagogische Verantwortung/Begleitung: Friedemann Müller, , Referentin: Anne Störmer, Berufsschulpastorin

Wann

Eintrittspreis/Kosten

Seminarbeitrag: € 179,- DZ (Du/WC), € 207,- EZ (Du/WC)