Blick übers Gelände des evangelischen Bildungszentrums
Eingang Birkeneck
Gospelwoche
Kirschblüte mit Blick aufs Haupthaus
Lagerfeuernacht beim Seminar mit Papa "on tour"

Speisen / Verpflegung

Blick in den Speisesaal
Foto: Bokelmann

Nehmen Sie Platz ...

… und lassen Sie sich verwöhnen.
Es beginnt gleich morgens, wenn am Frühstücksbuffet frische Brötchen, Marmeladen oder Honig aus der Region auf Sie warten. Müsli, Obst sowie Quark oder Joghurt vervollständigen das Angebot, um gut in den Tag zu starten.
Mittags bereitet unser Küchenteam für Sie immer ein abwechslungsreiches Gericht vor. Dabei achten wir immer darauf, dass die Ernährung ausgewogen ist und viele frische Zutaten Verwendung finden. Wo möglich auch aus regionaler Produktion. Die Namen der einzelnen Hühner kennen wir nicht, aber den Landwirt aus dem Nachbarort, der uns mit frischen Eiern versorgt, den kennen wir persönlich. Heidekartoffeln und in der Saison auch Spargel aus der Region sind selbstverständlich. Und wo möglich, kaufen wir auch Fleischwaren beim Neuland-Schlachter vor Ort.
Ein Salatbuffet gehört zu jedem Mittagessen dazu. Nicht zu vergessen ist der Nachtisch von Quarkspeise mit Erdbeeren über Schokoflammerie bis hin zu Roter Grütze mit Vanillesauce als typisch norddeutschem Dessert.
Beim Mittagessen können Sie wählen zwischen fleischhaltiger und vegetarischer Küche. Nach Absprache sind auch vegane Kost oder die Berücksichtigung verschiedener Unverträglichkeiten möglich (Laktose, Fructose, Gluten).
Den Nachmittag unterbrechen wir gerne mit einer Tasse Kaffee oder Tee und einem Stück Kuchen.
Abends erwartet sie wieder ein buntes Buffet mit verschiedenen Brotsorten, Aufstrichen, Salatvariationen und manchmal auch einem besonderen Gruß aus der Küche in Form eines warmen Gerichts.
Alle Mahlzeiten werden frisch bei uns im Haus zubereitet.
Gerne bereiten wir Ihnen zusätzlich Pausenkaffee, Obstkorb oder auch Grillbuffet und Stockbrotteig vor.